a&o Köln Neumarkt

Note (1,91)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

*** zentrale Innenstadtlage ***

Herzlich willkommen im a&o Köln Neumarkt! In wenigen Gehminuten erreichen Sie den Zülpicher Platz mit U-Bahnanbindung (2 Stationen bis Hauptbahnhof). Erklimmen Sie den Turm des Kölner Doms mit seinen über 500 Treppenstufen! Die lebhafte Stadt lädt Sie mit ihren Sehenswürdigkeiten, den vielen Shoppingmöglichkeiten und einem tollen Freizeitangebot zu einer abwechslungsreichen Klassenfahrt ein! Überzeugen Sie sich selbst!

Bahn, Bus, ÖPNV

Die U-Bahn-Stationen Zülpicher Platz, Rudolfplatz oder Mauritiuskirche sind vom Hostel zu Fuß in ca. 5-10 Minuten erreichbar. Die direkte U-Bahn Verbindung (Linien 16 und 18) führt in wenigen Minuten zum Hauptbahnhof und mitten in die City.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in modernen Mehrbettzimmern mit Dusche/WC und Föhn und abschließbaren Schränken (Vorhängeschloss gegen Pfand an der Rezeption erhältlich). Die Begleiter werden in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC, Föhn und Kabel-TV untergebracht.

Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung Aufbettungen möglich sind.

Ausstattung (teilweise gegen Gebühr)

     ·   24h Rezeption für Ihre Fragen und Wünsche

     ·   kostenloser Gästesafe

     ·   High Speed WLAN (kostenfrei auch in den Zimmern)

     ·   Lobbybar, bietet preisgünstige Softdrinks, Eis und Snacks an, mit Kicker und Billard

     ·   Special Guest Card für die Begleiter (für kostenfreie offene Getränke)

     ·   Biergarten

     ·   3 Tagungs- und Seminarräume

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche wird gestellt, Handtücher bitte mitbringen.

(Stand Juli 2020, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Inhalt wird geladen ...

Vor Ort ist für entgeltliche Beherbergungen im Kölner Stadtgebiet eine Kulturförderabgabe zu entrichten. Die Übernachtung von Schülern ist jedoch ausnahmsweise dann nicht steuerpflichtig, wenn es sich um eine nach dem Schulgesetz des jeweiligen Bundeslandes teilnahmepflichtige Schulveranstaltung handelt. Zum Nachweis hierfür ist eine Sammelbestätigung durch die jeweilige Schulleitung, die die Namen der Teilnehmer und den Grund des Aufenthaltes enthält, ausreichend. Sollte dieser Nachweis nicht vorgelegt werden, ist die Kulturförderabgabe von der Gruppe vor Ort zu entrichten. (Stand Juni 2017, Änderungen vorbehalten)

Inhalt wird geladen ...

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

3 Ergebnisse gefunden