Sommer, Stadt & Meer:

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

1 Ergebnis gefunden

Mecklenburgische Seen
Deutschland Nord
Angebot merken

Mecklenburgische Seen

Basisprogramm

  • Übernachtung mit Vollpension
  • 4-5stündige geführte Kanutour
  • Grillabend oder Lagerfeuerabend
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Busanreise ab
€ 219,- p. P.

Klassenfahrten an die Mecklenburgische Seen -
wunderschöne Landschaften & aufregende Radtouren

Die Mecklenburgischen Seen sind ein beliebtes Reiseziel für Klassenfahrten: es wird gehechtet, gebaggert und geschmettert, gesurft, gepaddelt und gefeiert. Neben Beach-Volleyball und Wassersport eignet sich Mecklenburg auch ideal für Wander- oder Fahrradtouren. Bei alpetour ist ein Großteil dieser beliebten Aktivitäten bereits Programmbestandteil Ihrer Klassenreise. Zudem verzaubert die Mecklenburgische Seenplatte ihre Besucher mit einer wunderbaren Landschaft: Unbeschreiblich schön sind die Ausblicke über die Seen, Moore, Wiesen und urwüchsigen Ortschaften.

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet die perfekte Landschaft für alle Kanu- und Fahrradbegeisterten! Die schier endlosen Farradwege und Kanustrecken bringen die besten Voraussetzungen mit sich, um die wunderschöne Natur rund um die Mecklenburgischen Seen zu erkunden. Die nahe gelegenen Städte Neustrelitz und Waren sind auch schnell zu erreichen und bestens geeignet für einen Stadtbummel oder eine kulturelle Erkundungstour. Einer aktiven und abwechslungsreichen Klassenfahrt nach Mecklenburg steht also nichts mehr im Wege!

Infos & Tipps für Ihre Klassenfahrt Mecklenburgischen Seen

Klassenfahrt Mecklenburgische Seen Programm

STÄDTE & SEHENSWÜRDIGKEITEN

Die Mecklenburgischen Seen sind ein Eldorado für alle Wasserliebhaber. Hier lässt es sich nach Herzenslust plantschen, schwimmen und tauchen. Ein unvergessliches Erlebnis ist es zudem, mit dem Kanu über die unzähligen Seen zu paddeln. Und dazwischen weite Wälder und einzigartige Landschaften - Natur pur!

 

➤ Berlin

Machen Sie einen Abstecher in die quirlige Hauptstadt Berlin mit ihren Highlights Potsdamer Platz mit Sony Center und IMAX Kino, Alex´und Fernsehturm, neues Regierungsviertel, Ku´Damm, Museumsinsel, Checkpoint Charlie u.v.m.! Das absolute Highlight jeder Klassenfahrt!

 

➤ Müritzeum

Im Müritzeum in Waren können Sie die Natur der Region mit allen Sinnen genießen: Gehen Sie auf Ihrer Klassenfahrt zu den Mecklenburgischen Seen mit einem Maränenschwarm auf Tauchgang und geben Sie mit den Laubfröschen ein Konzert im Moor. Entdecken Sie das Reich von Tieren, Pflanzen und Natur.

➤ Rheinsberg

Besichtigen Sie das Schloss Rheinsberg, das wie kein anderes Schloss durch seine malerische Lage am Grienericksee besticht. Neben im Original erhaltenen Räumen befindet sich hier auch die Kurt-Tucholsky-Gedenkstätte.

 

Rheinsberg

➤ Neustrelitz

Besuchen Sie die attraktive Kleinstadt Neustrelitz! Machen Sie einen Stadtbummel und entdecken Sie den schönen Marktplatz, den Schlossgarten oder den Slawenplatz. Einen Besuch lohnt auch das Infozentrum des Müritz-Nationalparks!

SPORT & ERLEBNIS

➤ Teamtraining mit Bogenschießen

Das Zusammenspiel wird mit verschiedenen kleinen Aufgaben gefördert. "Gewürzt" ist das Programm mit Bogenschießen: Viel Konzentration ist gefragt um "ins Schwarze zu Treffen".

➤ Kanutour

Paddeln im Kanu-Eldorado der Mecklenburgischen Seen! Den ganzen Tag begleitet Sie der ortskundige Führer und auch für Wasserspiele ist genug Zeit. (zzgl. Transfer nach Salem zum Outdoor-Areal)

➤ Kanufackelfahrt

Bei Einbruch der Dunkelheit machen Sie sich mit Ihrem Kanu auf den Weg. Der See glitzert im Licht der Fackeln und leise gleiten Sie auf dem Wasser dahin. Dieses einzigartige Erlebnis findet seinen Abschluss beim gemütlichen Lagerfeuer.

 

➤ Nachtwanderung

Am Abend geht es in kleinen Gruppen durch die Nacht! Auf der Wanderung müssen Fragen beantwortet und verschiedene Punkte gefunden werden.

 

➤ Waldseilgarten

Der TÜV-geprüfte Waldseilgarten liegt idyllisch im Kiefernwald und besteht aus mehreren Parcours auf verschiedenen Ebenen. Nach einer gründlichen Einweisung der Trainer in die Sicherungs- und Klettertechniken starten die Teilnehmer ins Höhenerlebnis.

➤ Bogenschießkurs

Unter fachkundiger Anleitung wird die Technik zum Bogenspannen und genauen Zielen erlernt. Eine Sportart die immer beliebter wird!

 

➤ Slackline

Konzentration und Gleichgewichtssinn sind gefragt! Auf einem gespannten Gurtband wird von Punkt zu Punkt balanciert!

 

➤ Drachenboot-Tour

Touren mit den urigen Drachenbooten sind ein tolles Gruppenerlebnis. Der Trommler gibt den Rhythmus vor und schon paddeln alle im Takt drauf los. Pro Tour haben bis zu 22 Pers. im Boot Platz.

 

➤ Waldexpedition

Sie werden von einem Waldpädagogen bei einer Waldführung begleitet. Im Waldmobil kann auf der Wanderung Entdecktes mit Lupen und ähnlichen Materialien untersucht werden.

➤ Reitkurs

Reiten stärkt Selbstvertrauen & Körpergefühl! Nach dem Satteln und Zäumen wer­den die ersten Versuche auf den Pferden gemacht. (je nach Wetterlage in der Reithalle oder auf dem Außengelände)

➤ Fledermauswanderung

Erst die Dämmerung abwarten, dann bringt der Naturführer den Lebensraum der Tierchen näher, mit etwas Glück ist eine Fledermaus beim Fliegen zu beobachten!

 

➤ Sport- und Naturerlebnistag

Mit einem zertifizierten Landschaftsführer die spannende Gegend rund um den Müritz-Nationalpark kennenlernen. Wie hat die Macht des Eises diese Einzigartigkeit von Landschaft geformt? Und was hat die Klimaveränderung dazu beigetragen? Ein spannendes Programm für jeden naturbegeisterten Schüler.

 

➤ Natur-Wissens-Quiz

Zu Beginn des Aufenthaltes vor Ort wird ein Quiz ausgegeben und erklärt. Dann sollte die Zeit vor Ort gut genutzt werden, damit am Ende der Klassenfahrt möglichst die Lösungen gefunden wurden.

 

➤ Fahrradtour

Genauso bekannt wie für das Kanufahren sind die Mecklenburgischen Seen für das Radfahren. Ein ortskundiger Guide begleitet die schöne Tour mitten durch den Nationalpark.

 

➤ Wassersportmix

Dieses Programm bietet Wassersport der Extraklasse und von jedem etwas. Ob Stand-up-Paddeln, Kanufahren oder Kayak, jeder Schüler sucht aus, was ihm als erstes am meisten Spaß macht, anschließend wird getauscht.