Wählen Sie eine Klassenfahrt:

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

3 Ergebnisse gefunden

Vogelsberg Flensunger Hof
Deutschland Mitte
Angebot merken

Vogelsberg Flensunger Hof

Erlebnispädagogik

  • Kooperationsaufgaben
  • Nachtaktion mit Sololauf
  • Grill- & Lagerfeuerabend
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Eigenanreise ab
€ 205,- p. P.
Vogelsberg Gederner See
Deutschland Mitte
Angebot merken

Vogelsberg Gederner See

Erlebnispädagogik

  • Kooperationsaufgaben
  • Nachtaktion mit Sololauf
  • Grill- & Lagerfeuerabend
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Eigenanreise ab
€ 215,- p. P.
Vogelsberg Gederner See
Deutschland Mitte
Angebot merken

Vogelsberg Gederner See

"Klasse" Team

  • Kletterwald
  • Baumkronenpfad
  • Strandbad mit Volleyballplatz
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Eigenanreise ab
€ 189,- p. P.

Klassenfahrten zum Vogelsberg -
Teamtraining, Nachtaktion & Co.

Das größte Vulkanmassiv Mitteleuropas, das ist der Vogelsberg. Schöne Fachwerkorte und in der näheren Umgebung interessante Städte wie Gießen, Marburg und Fulda. Erfreuen Sie sich an der abwechslungsreichen Natur und dem lebendigen Mittelalter in Form von Schlössern und Burgen. Willkommen in der Vulkanregion Vogelsberg.

 

Kletterwald Hoherodskopf
Marburg
Baumwipfelpfad
Teamspiele
Skyline Frankfurt

Was sind die Top-Sehenswürdigkeiten in der Vulkanregion Vogelsberg für Schulklassen?

TOP 5 Sehenswürdigkeiten auf einer Schulfahrt in der Vulkanregion Vogelsberg:

 

1. Gederner Schloss

Das Gederner Barockschloss aus dem 14. Jahrhundert mit seinem schönen Schlosspark wird heute vielfältig genutzt. Neben einem Hotel mit Café, ist dort auch eine Seifenmanufaktur ansässig. Buchen Sie eine Führung und lassen Sie sich die wechselhafte Geschichte des Schlosses erzählen.

 

2. UNESCO-Welterbe - "Der Limes"

Die Römer sind los! Im hessischen Raum befindet sich mit 153 km ein bekanntes Bodendenkmal, der obergermanisch-rätische Limes. Anhand von diversen Zeugnissen wie Turmstellen oder Kastellen, lässt sich die Geschichte rekonstruieren und für interessierte Besucher an den jeweiligen Orten nachempfinden. Informieren Sie sich, wo die Orte liegen und gehen Sie auf Spurensuche.

 

3. Altstadt Alsfeld

Alsfeld ist eine europäische Projektstadt für Denkmalschutz, und das nicht ohne Grund. Über 400 Fachwerkhäuser aus 7 Jahrhunderten in der pittoresken Altstadt lohnen einen Ausflug in die 16.000-Einwohner-Stadt im nördlichen Vogelsbergkreis.

 

4. Vulkaneum Schotten

Eine interaktive Ausstellung, die den Vulkanismus in der Region anschaulich erklärt. Zudem werden auch Mythen und Sagen beleuchtet, die sich um das Thema ranken. Die kurzweilige Ausstellung ist für Groß und Klein geeignet.

 

5. Mathematikum Gießen

Das erste mathematische Mitmachmuseum der Welt. Seit Anfang der 2000er kann an über 170 Exponaten die Mathematik auf spielerische Weise erfahren werden. Ob geometrische Puzzles oder sich gegenseitig bei Knobelspielen helfen, ein tolles Gemeinschaftsprojekt für Schüler.

Was sind die attraktivsten Ausflugziele in der Vulkanregion Vogelsberg und in Hessen?

Hoherodskopf

Inmitten des Naturparks Vulkanregion Vogelsberg liegt der Hoherodskopf als touristisches Zentrum auf 763,8m ü. NHN. Neben der Möglichkeit zu klettern und mit einer Sommerrodelbahn zu fahren (s. auch die Rubrik Sportmöglichkeiten), bieten sich drei Naturerlebnispfade an, um sich mit den Themen Geologie, Natur oder Sinneswahrnehmung näher zu beschäftigen.

 

Archäologischer Park am Glauberg

Entdecken Sie die Welt der Kelten mit ihrer ausgeprägten Kultur und ihren sozialen Strukturen. Im Museum finden sich Funde vom Glauberg, wie die berühmte Figur des „Keltenfürst vom Glauberg“. Es werden für Schulklassen ausgearbeitete Führungen angeboten.

 

Frankfurt/Main

Die hessische Metropole, auch gern Mainhattan genannt, ist ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug. Besuchen Sie mit Ihrer Klasse den Rathausberg Römer, die Zeil und bestaunen Sie die einzige deutsche Skyline von der Sachsenhausener Mainuferseite. Dazu rundet ein Besuch im bekannten Städel-Museum den Tag ab. 

 

Fulda

Die Barockstadt Fulda, für viele die schönste Stadt Hessens, wartet mit imposanten Gebäuden auf Sie. Besuchen Sie den einzigartigen Dom und das prächtige Barockschloss mit kleinen Schlossgarten. Oder spazieren Sie mit Ihrer Klasse durch die vielen Gässchen und lassen Sie sich von dem Treiben in Fulda begeistern.

 

Marburg

Die Universitätsstadt an der Lahn empfängt Besucher mit einer tollen Kulisse. Die am Hang gelegene Altstadt und das Marburger Schloss sowie die Elisabethkirche sind eine Touristenattraktion. Wenn Sie den Ausflug mit einem Museumsbesuch ergänzen möchten, stehen in Marburg vielfältige Themen zur Auswahl.

Welche Sportmöglichkeiten gibt es auf einer Klassenfahrt in der Vulkanregion Vogelsberg?

Kletterwald Hoherodskopf

Im Kletterwald auf dem Hoherodskopf warten 10 verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Anfänger und Fortgeschrittene auf Sie. Betreut werden Sie hierbei von erfahrenen und geschulten Trainern. Nach dem Aufstieg über eine Leiter bewegen Sie sich von einer 15m hohen Baumplattform aus über die unterschiedlichsten Elemente wie Brücken, Stege und Schwingelemente. Das Highlight ist die Seilrutsche!

 

Seilbrückenbau

Mit vereinten Kräften wird aus gegebenen Materialien eine Seilbrücke gebaut. Ohne Vertrauen und Zusammenarbeit geht es nicht. Seilbrückenbau ist eine Aufgabe, die das gesamte Team fordert.

 

Teamerlebnistag

Eine gute Klassengemeinschaft ist die halbe Miete! Bei verschiedenen, erlebnispädagogischen Teamaktivitäten wie dem „elektrischen Draht“ oder dem „Inselhüfen“, wird die Klassengemeinschaft nachhaltig gestärkt und die Kommunikation verbessert.

 

Sport- & Actiontag

Dieses aktive Programm ist eine Kombination aus Bewegungs- und Teamspielen. Gemeinsam müssen verschiedene Herausforderungen bestanden und knifflige Aufgaben gelöst werden. Viel Abwechslung und jede Menge Action sind garantiert!

 

Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es?

Sie haben die Wahl zwischen der Ferienanlage Flensunger Hof in Mücke mit Unterbringung in Bungalows oder einem Feriendorf am Gederner See in Doppelferienhäusern. Die Verpflegung erfolgt in beiden Unterkünften in Form von Vollpension.

Welche Anreisemöglichkeiten gibt es?

Für Ihre Klassenfahrt empfehlen wir Ihnen die Anreise mit dem Bus. Dieser bringt Sie am Anreisetag in die Unterkunft und holt Sie am Anreisetag wieder ab. Unter der Woche können Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch zu Fuß zu den einzelnen Programmpunkten gelangen.

 

Weitere interessante Reiseziele für eine Klassenfahrt in Mitteldeutschland