Allgäu-Kleinwalsertal

Skilager Kempten

Mit 60 Pistenkilometern abwechslungsreicher und bestens präparierter Pisten bietet das Skigebiet Allgäu-Kleinwalsertal großes Skivergnügen für Jedermann.

Für unsere Anfängergruppen empfehlen wir das Skigebiet Söllereck, welches mit optimalen Übungsbedingungen wartet.

Im länderübergreifenden Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand gibt es ein breites Pistenangebot von blau bis schwarz und auch die modernen Funparks sind einen Besuch wert. Im "Easy-Park" können auch Anfänger den ein oder anderen Trick üben. Ein abendlicher Besuch im Erlebnisbad CamboMare rundet das Erlebnisprogramm perfekt ab.

Note (1,47)

für "Gesamtzufriedenheit der Reise"

Inklusivleistungen

  • 5 x Übernachtung mit Halbpension
  • 4 Tage Skipass Allgäu-Kleinwalsertal
  • kostenloser Skibustransfer zum Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand oder Söllereck ab/bis JUFA Kempten
  • täglich freier Eintritt in das Erlebnisbad CamboMare
  • täglich freier Eintritt in die DAV Kletterhalle (von 11-15 Uhr)
  • Kinoabend im JUFA Kempten
  • alpetour-Servicepaket
  • jede 16. Person frei

Die Preise sind abhängig von Termin und Teilnehmerzahl. Mit Ihrer Anfrage erhalten Sie auch ein Angebot mit unseren günstigen Anreisemöglichkeiten.

Inhalt wird geladen ...

Inhalt wird geladen ...

Pisteninfos Allgäu-Kleinwalsertal

Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand

Höhe: 920 - 1.967 m

Lifte: 4 Kabinenbahnen, 6 Sessellifte, 4 Schlepplifte

Abfahrten: 38 Pistenkilometer - 11 km blau / 23 km rot /0,5 km schwarz / 3,5 km Skiroute

Skigebiet Söllereck

Höhe: 826 - 1.450 m

Lifte: 1 Kabinenbahn, 4 Schlepplifte

Abfahrten: 14 Pistenkilometer - 7,5 km blau / 6,5 km rot

Internet:www.ok-bergbahnen.com

Bitte beachten Sie:

Das Skigebiet Nebelhorn steht aufgrund von Umbauarbeiten in der Wintersaison 2020/21 nicht zu Verfügung. (Stand März 2020)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtzufriedenheit aus 150 Bewertungen (1,47)

  • Beratung & Kompetenz des Mitarbeiters (1,27)
  • Freundlichkeit des Mitarbeiters (1,11)
  • Umfang und Qualität der Reiseunterlagen (1,30)
  • Organisation und Ablauf der Zusatzleistungen (1,50)
  • Organisation und Ablauf der gebuchten Sportaktivität (1,65)

20.01.2020 - 24.01.2020

Sehr gut gefallen hat uns: - Professionalität des Skiservices (Skilehrer/ Ausleihe) - Organisation (Bustransfers) - Freizeitmöglichkeiten (Freibad direkt neben der Unterkunft)

11.03.2019 - 15.03.2019

Sehr gut gefallen hat uns die Kombination aus tagsüber Skifahren und den kostenlosen Eintritt in das nahegelegene Hallenbad als Programmpunkt am Abend war einzigartig.

28.01.2019 - 01.02.2019

Gesamtpaket hat uns überzeugt.

14.01.2019 - 18.01.2019

alles gut: Skibustransfer, Freundlichkeit der Mitarbeiter

18.02.2018 - 23.02.2018

Wir waren mit den gebuchten Skilehrern sehr zufrieden. Sie haben es verstanden den Schülern den Spaß am Skifahren zu vermitteln und sie in geeigneter Form an die Techniken heranzuführen.

05.02.2018 - 09.02.2018

Unsere Erwartungen wurden voll übetroffen. 

04.02.2018 - 11.02.2018

Skigebiet, auch sehr gut für Anfänger geeignet,

22.01.2018 - 26.01.2018

Sehr positiv: Der Rundumservice bei alpetour (man muss sich als Lehrer nur noch um sehr wenig kümmern) ist toll! Bus in Topzustand, pünktlich, Busfahrer nett und entgegen kommend Die Ausleihe hat super schnell geklappt und auch die Kommunikation im Vorfeld war völlig problemlos.

15.01.2018 - 19.01.2018

Gesamtorganistion. Hotel, Bustransfer vor Ort zum Skigebiet! (- Pünktlichkeit und Freundlichkeit der Busfahrerin) - alles bestens.

20.02.2017 - 24.02.2017

Die Mitarbeiterinnen waren alle sehr freundlich, kooperativ und kompetent.

09.01.2017 - 13.01.2017

Großes Lob für den Busfahrer!

Sie haben vorab Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

Ihr Länderspezialist:
André Weis
Tel: 08151/775-278
Fax: 08151/775-23278
a.weis@alpetour.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bitte um Rückruf

Diese Klassenfahrten könnten für Sie ebenfalls interessant sein: