Württemberger Hütte

Note (1,64)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***Hüttenfeeling mit grandiosem Ausblick***

Die Württemberger Hütte liegt inmitten des Kleinwalsertals in Österreich an der Grenze zu Deutschland und ist für seine über 2.000m hohen Berge und die nahezu unberührte Natur bekannt. Unsere Hütte liegt in Hirschegg auf 1.250m Höhe direkt am Wald und bietet unzählige Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die Ihre Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!

Bahn, Bus, ÖPNV

Der nächste Bahnhof ist Oberstdorf (15 km). Linienbus zur Unterkunft.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in urigen Mehrbettzimmern mit Waschgelegenheiten auf den Zimmern sowie Etagenduschen/-WCs. Die Begleiter werden in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Waschbecken und teilweise Dusche/WC untergebracht. Zusätzlich steht den Begleitern eine separate Dusche zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist.

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Volleyball-, Badminton- und Basketballplatz

     ·   Tischtennis (indoor und outdoor)

     ·   Schläger und Bälle sind vor Ort ausleihbar, wir empfehlen dennoch welche mitzubringen

     ·   Slacklines, Kicker und Darts

     ·   Sonnenterrasse und Liegewiese

     ·   Aufenthaltsräume und gemütliche Stuben

     ·   Multifunktionsraum mit Lichtmaschine und Musikanlage

     ·   Lagerfeuerstelle

     ·   Sat-TV mit DVD-Player

     ·   WLAN

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   zahlreiche Wanderwege (teilw. direkt ab der Unterkunft) lassen sich bei geführten Touren erkunden

     ·   Wasserfall am Schwarzwasserbach, ein kaskadenartig herabstürzender, 40m hoher Wasserfall in der

Nähe der Naturbrücke, der vom Wanderweg aus sehr schön einsehbar ist .

     ·   Auf keinen Fall sollten Sie einen Besuch bei den Sennalpen versäumen. Besichtigen Sie eine der

Alphütten und sehen Sie bei der Herstellung des Walser Bergkäses zu, der im Alpsommer von Juni bis September erzeugt wird; z.B. bei Sennalpe "Melköde" in Hirschegg-Schwarzwassertal .

     ·   Bei schönem Wetter wartet das Freibad in Riezlern mit großem Schwimmbecken mit Nichtschwimmer-

Bereich, Wasserrutsche und Sprungturm auf Ihren Besuch .

     ·   In der Breitachklamm bahnt sich das Wasser der Breitach durch eine enge Schlucht mit fast 100m hohen

senkrechten und überhängenden Wänden den Weg .

     ·   Skisprungschanze, Fell- und Nebelhornbahn, Söllereckbahn und Waldseilgarten in Oberstdorf

     ·   Besuchen Sie Kempten, die älteste beurkundete Stadt Deutschlands (63 v. Chr.), mit dem

Archäologischen Park, Fürstäbtlicher Residenz, St.-Lorenz-Basilika und Museen .

     ·   Bestaunen Sie Schloss Neuschwanstein und Burg Hohenschwangau .

     ·   Am riesigen Bodensee mit Lindau und der Blumeninsel Mainau können Sie

mediterrane Pflanzen und ein barockes Schloss bewundern.

     ·   Ein Tagesausflug in die bayerische Landeshauptstadt München mit Marienplatz, Frauenkirche,

Olympiagelände, Deutschem Museum, Allianz Arena u.v.m. lohnt sich!

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche (3-teilig) und Handtücher bitte mitbringen. Für die Lehrer werden Bettwäsche und Handtücher

gestellt. Gegen eine einmalige Gebühr von € 6,- p.P. kann die Bettwäsche vor Ort ausgeliehen werden.

Bitte rechtzeitig Info an alpetour. Die Bezahlung erfolgt vor Ort.

     ·   Für Schüler ab der 10. Klasse fällt ein Zuschlag in Höhe von € 4,50 pro Person und Nacht an! Die Vorlage einer Teilnehmerliste mit Angabe der Geburtsdaten ist deshalb bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt notwendig.

     ·   Das Kleinwalsertal liegt in den Allgäuer Alpen, gehört jedoch zu Österreich und ist mit dem Bus aufgrund seiner geographischen Lage nur von Oberstdorf im Allgäu aus zu erreichen.

     ·   Bei Anreise ist eine Kaution in Höhe von € 200,- pro Gruppe zu hinterlegen.

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Anfang Mai bis ca. Ende Oktober zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Vor Ort ist eine Kurtaxe zu entrichten. Diese beträgt für Schüler ab 14 Jahren ca. € 1,50 pro Person/Nacht bzw. für Begleiter ca. € 3,50 pro Person/Nacht (ermäßigte Preise). Hierfür erhalten Sie die Allgäu-Walser-Card, mit der Sie freie Fahrt mit den Linienbussen im gesamten Kleinwalsertal haben. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Formular "Schul- oder Studienaufenthalt im Kleinwalsertal" mit Schulstempel versehen sowie eine Teilnehmerliste mit Geburtsdaten bei Ihrer Anreise zur Vorlage im Haus mit, das Ihren Reiseunterlagen beiliegt, sonst erhalten Sie keine Ermäßigung der Kurtaxe! Gern können Sie die Teilnehmerliste schon vorher direkt an das Haus zusenden, damit die Anreise schneller und reibungslos ablaufen kann!

(Stand Juli 2018, Änderungen vorbehalten)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtbewertung aus 30 Bewertungen

  • Lage der Unterkunft (1,40)
  • Hausleitung / Personal (1,80)
  • Sanitäre Anlagen (1,63)
  • Hausausstattung (1,80)
  • Verpflegung (1,43)
  • Freizeitmöglichkeiten (1,80)

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

1 Ergebnisse gefunden