Jugendgästehaus Schönfeld

Note (1,74)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***Mitten in der Natur & viele Sportmöglichkeiten***

Auf 1.750m Höhe, eingebettet in eine atemberaubende Bergkulisse und fernab des städtischen Trubels, befindet sich das neu renovierte Jugendgästehaus Schönfeld. An der Landesgrenze zu Kärnten und der Steiermark liegt das Haus inmitten des Biosphärenparks Nockberge und bietet somit ein wunderschönes Ambiente für actionreiche Sport- und Freizeitaktivitäten. Ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot im und am Haus sowie die engagierte Hausleitung garantieren einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Bahn, Bus, ÖPNV

Mit der Bahn fahren Sie bis zum Bahnhof Spittal-Millstättersee. Von dort sind es noch ca. 45 km bis zur Unterkunft. Gern organisieren wir Ihnen auf Wunsch einen Bustransfer zur Unterkunft. Die Preise dafür finden Sie im Angebot. Bitte teilen Sie uns mind. 8 Wochen vor Anreise Ihren Transferwunsch und Ihre Ankunfts- und Abfahrtszeiten an/ ab Bahnhof mit.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in gemütlichen Mehrbettzimmern mit Dusche/ WC und größtenteils Balkon. Die Begleiter werden in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht.

Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist.

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/ am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Kletter- und Boulderwand

     ·   Bolzplatz und Volleyballfeld

     ·   Bodentrampolin, Slackline

     ·   Spieleraum mit Tischtennis, Billard, Kicker, Dart und Airhockey

     ·   Sportgeräte- und Spieleverleih

     ·   gemütlicher Chillraum mit TV, Video & DVD

     ·   Freizeit- und Discoraum mit Musik- und Lichtanlage

     ·   4 getrennte Aufenthalts-/ Speiseräume teilweise mit Beamer und Leinwand

     ·   Kiosk

     ·   Terrasse, Lagerfeuerplatz

     ·   kostenfreies WLAN (im Erdgeschoss)

     ·   Kaminzimmer mit Bar

     ·   Sauna, Infrarotkabine und Ruheraum

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   Trekkingtouren durch die imposante Alpenwelt mit urigen Hütten und Almen, leicht durch Seilbahnen zu erreichen

     ·   Biosphärenpark Nockberge

     ·   Ortschaft Innerkrems mit Sportagentur und Hochseilgarten

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche (3-teilig) und Handtücher bitte mitbringen.

Bitte beachten Sie, dass vor Ort keine Bettwäsche ausgeliehen werden kann.

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Mitte Mai bis ca. Ende September zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

Unsere besondere Empfehlung

Verbinden Sie eine actionreiche Canyoningtour im Maltatal mit einer Besichtigung von Österreichs höchster Staumauer, der Kölnbreinsperre.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

*** tolle Jugendunterkunft mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und 3 Übungsliften direkt am Haus***

Lage

Das Jugendgästehaus Schönfeld liegt in traumhafter Lage auf 1.750 m Höhe. Zwei Schlepplifte und ein Seillift befinden sich direkt am Haus. Das Skigebiet Innerkrems, welches Sie mit dem öffentlichen Skibus erreichen, liegt ca. 3 km von der Unterkunft entfernt. Bitte beachten Sie, dass der Skibus nach Innerkrems nur einmal morgens und einmal mittags fährt. Der Bus hat 90 Plätze. Bitte sprechen Sie sich mit den anderen Gästen im Hotel ab.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in jugendgerecht eingerichteten Mehrbettzimmern (4 - 10 Betten) mit Dusche/WC. Für die Begleiter stehen nach Verfügbarkeit Doppelzimmer mit Dusche/WC zur Verfügung. Insgesamt verfügt das Haus über 260 Betten.

Ausstattung (teilweise gegen Gebühr)

     ·    vier getrennte Speisesäle

     ·    Freizeit- und Discoraum mit Musik- und Lichtanlage, Tischtennis, Billard und Airhockey

     ·    gemütlicher Kinoraum für DVD-Abende

     ·    WLAN im Erdgeschoss

     ·    Kiosk

     ·    Kaminzimmer mit öffentlicher Bar

     ·    Sauna, Infrarotkabine und Ruheraum

     ·    Sonnenterrasse

     ·    Skikeller im Haus

Specials im Haus

     ·    Getränke-Station mit Wasser und Eistee bis 22:00 Uhr inklusive

     ·    Spiele, Tischtennisschläger und Schlitten können kostenfrei gegen Pfand geliehen werden

     ·    Skiverleih direkt hinter dem Haus

     ·    Schneeschuhwanderungen mit Fackel ab Haus möglich

Bitte beachten Sie

Bettwäsche (3-teilig) und Handtücher bitte mitbringen. Vor Ort kann keine Bettwäsche ausgeliehen werden.

Die Stockbetten sind ggf. mit einer flexiblen Absturzsicherung ausgestattet. Bitte stellen Sie sicher, dass die SchülerInnen diese nicht entfernen.

Hinweise zur Anreise

Die Unterkunft kann nicht von jedem Reisebus angefahren werden. Bei Bedarf werden wir für Ihre Gruppe einen Transfer für die letzten Kilometer zum Haus organisieren.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Vor Ort ist eine Kurtaxe zu entrichten. Diese beträgt ca. € 1,25 pro Person/Nacht. Schulklassen sind von der Abgabe befreit. Für die Befreiung muss bei Anreise eine Schulbescheinigung sowie eine Namensliste aller Teilnehmer (Schüler + Lehrer) mit Geburtsdaten und Schulstempel auf Briefpapier der Schule vorgelegt werden. (Stand August 2016, Änderungen vorbehalten)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtbewertung aus 30 Bewertungen

  • Lage der Unterkunft (1,63)
  • Hausleitung / Personal (1,53)
  • Sanitäre Anlagen (1,83)
  • Hausausstattung (1,50)
  • Verpflegung (2,33)
  • Freizeitmöglichkeiten (1,63)

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

3 Ergebnisse gefunden