Jugendgästehaus Bad Schussenried

Note (0,00)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***Tolle Unterkunft mit vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten***

Das Jugendgästehaus Bad Schussenried liegt in der oberschwäbischen Landschaft zwischen Donau, Iller und Bodensee. Bad Schussenried wird liebevoll "Klosterstädtchen" genannt und liegt direkt an der Schwäbischen Bäderstraße. Das Stadtzentrum erreicht man in ca. 5 Gehminuten. Durch diese außergewöhnliche Lage ist es der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen, Ausflüge und sportliche Aktivitäten zu allen Jahreszeiten.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in freundlich und jugendgerecht eingerichteten Ein- und Zweibettzimmern mit Bad oder Dusche/WC und Balkon. Die Begleiter werden in Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC untergebracht. Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist. Bei guter Sicht bietet sich ein wundervoller Ausblick bis zu den Alpen!

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (kostenfrei)

     ·    kostenfreies WLAN in Eingangsbereich und teilweise in den Seminarräumen

     ·   großzügige Außenanlage für Sport- und Spielmöglichkeiten

     ·   Sporthalle (10 x 20 m) für Disco, Hallenfußball, Badminton, Basketball u.a.

     ·   Freizeitcenter mit Küche zur Selbstnutzung (z.B. für Kochprojekte am Abend)

     ·   2 Tischtennisplatten, 2 Billardtische, Tischfußball und Partyraum

     ·   hauseigenes Hallenbad (16,5 x 8,5 m)

     ·   Sauna

     ·    Club- und Partyraum mit Musik- und Lichtanlage

     ·   Bastelraum mit Tonbrennofen (Werkzeug und Material auf Anfrage)

     ·   15 Mountainbikes mit Fahrradhelm und Schlössern

     ·   Rasen-Fußballplatz

     ·   angrenzendes Naturfreibad (kostenpflichtig, saisonal bewacht)

     ·   Kinowelt mit großer Leinwand (3,60 x 2 m) mit Dolby-Surround-Sound

     ·   Indoor-Kletter- und Boulderwand (Nutzung und Kletterausrüstung auf Anfrage)

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   Bierkrugmuseum mit Erlebnisbrauerei in Bad Schussenried

     ·   Aktiv-Museum "Wirtles-Haus in Rottenacker ( ca. 30 km)

     ·   Kletterpark Tannenbühl in Bad Waldsee ( ca. 13 km)

     ·   Planetarium in Laupheim ( ca. 38 km)

     ·   Öchsle Museumsschmalspurbahn in Ochsenhausen ( ca. 29 km)

     ·   Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach in Bad Schussenried

     ·   Schwaben-Therme in Aulendorf ( ca. 7 km)

     ·   Wanderungen im Wurzacher Ried ( ca. 30 km)

     ·   Bad Buchau am Federsee mit Museum, NABU Naturschutzzentrum und "Wackelwald" ( ca. 8 km)

     ·   Bachritterbruch Kanzach mit museumspädagogischen Angeboten ( ca. 12 km)

     ·   Affenberg bei Salem ( ca. 55 km)

     ·   Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren ( ca. 46 km)

     ·   Sealife Konstanz ( ca. 95 km)

     ·   Laichinger Tiefenhöhle ( ca. 78 km)

     ·   Schloss Achberg ( ca. 65 km)

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche und Handtücher werden gestellt

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Anfang April bis ca. Ende Oktober zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

     ·   Die Unterkunft ist komplett barrierefrei und verfügt über 55 behindertengerecht eingerichtete Zimmer. Bitte fragen Sie bei Bedarf die Verfügbarkeit bei alpetour ab.

     ·   Ein Gepäcktransport von / zum Bahnhof kostet € 20,- pro Fahrt.

(Stand April 2019, Änderungen vorbehalten)

Inhalt wird geladen ...

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

2 Ergebnisse gefunden