Hotel Oberjahrl

 Note (1,35)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***komfortables Jugendhotel mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten***

Auf der sonnenverwöhnten Seite der Alpen, in der nördlichsten Provinz Italiens, liegt Südtirol mit seiner atemberaubenden Natur, vielen Traditionen und dem richtigen Mix an dolce vita und alpiner Lebensart.

Hier, im südlichsten deutschen Sprachraum und mitten im Sport-Eldorado Ahrntal, finden Sie sämtliche Bergsportarten, die das Herz höher schlagen lassen.

Überzeugen Sie sich persönlich von der herzlichen Art Ihrer Familie Oberschmied, Sie werden begeistert sein!

Bahn, Bus, ÖPNV

Wenn Sie mit der Bahn anreisen ist Ihr Zielbahnhof Bruneck (italienisch: Brunico). Von dort geht es weiter mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Unterkunft. Eine Bushaltestelle ist in Laufnähe .

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in jugendgerechten Mehrbettzimmern mit Dusche/WC und teilweise Balkon. Die Begleiter werden in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC untergebracht.

Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist.

Die Unterkunft hat insgesamt ca. 70 Betten.

Besonderheit: Die Unterkunft bietet Milch aus eigener Landwirtschaft. In den Monaten Mai, Juni und September haben Lehrer und Begleiter die Möglichkeit, die finnische Sauna, die Erlebnisdusche und den dazu gehörigen Ruheraum zum Relaxen zu nutzen.

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Aktiv-Zentrum mit 3 Beachvolleyball- und -soccerfeldern, 4 Fußballrasenplätzen, Basketball und Slackline

     ·   Spielwiese mit Trampolin, Rutsche, Schaukel und Liegewiese

     ·   Aktivitätenraum mit Tischtennis, Tischkicker, Dartscheibe und Billiard, ca. 70m² (bitte Tischtennisschläger und Bälle selber mitbringen)

     ·   Aufenthaltsraum mit TV, DVD und Leinwand (bitte DVDs/Filme selber mitbringen)

     ·   kleiner gemütlicher Aufenthaltsraum mit TV und Bauernofen für die Lehrer

     ·   Snack- und Getränkeautomat

     ·   uriger Partykeller mit Stereoanlage

     ·   Grillhäuschen, Lagerfeuerstelle und Sonnenterrasse

     ·   3 Speiseräume mit insg. 80 Sitzplätzen

     ·   WLAN im ganzen Haus verfügbar (gegen Gebühr)

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   St. Johann mit Mineralienmuseum

     ·   Steinhaus mit Bergbaumuseum "Kornkasten" und Waldseilgarten Enzwaldile

     ·   Klausberg mit der Sommerrodelbahn "alpine Coaster" , Discopub "Hexenkessel"

     ·   Bergwerk Prettau

     ·   Sand in Taufers mit Burg Taufers, Reinbachwasserfällen und Erlebnistherme "Cascade"

     ·   Bruneck , Brixen und Bozen mit ihren Sehenswürdigkeiten und Geschäften

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche wird gestellt, Handtücher bitte mitbringen.

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Anfang Mai bis ca. Mitte Oktober zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

     ·   Die Stockbetten sind ggf. mit einer flexiblen Absturzsicherung ausgestattet. Bitte stellen Sie sicher, dass die SchülerInnen diese nicht entfernen.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

*** herzliche Hausleitung und hervorragende Küche ***

Lage

Das Hotel "Oberjahrl" liegt am Ortsrand von St. Johann, auf 1.017 Metern Höhe, zwischen den Skigebieten Klausberg und Speikboden . Sie erreichen die Gebiete mit dem öffentlichen Skibuspendel (Skibushaltestelle ca. 300 m vom Haus entfernt). Die Rodelbahn vom Skigebiet Klausberg nach St. Johann endet fast direkt am Haus. Die Abfahrt ist bei guter Schneelage über die Rodelbahn bis zum Haus möglich.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in komfortabel eingerichteten Mehrbettzimmern (2 - 7 Betten) mit Dusche/WC. Die Begleiter werden in Einzel- und Doppelzimmern untergebracht. Ein Großteil der Zimmer wurde im Frühjahr 2018 komplett renoviert. Die Unterkunft verfügt über 74 Betten in 19 Zimmern. Bei Bedarf stehen weitere 23 Betten im Ferienhaus Bergkristall zur Verfügung. Eine ausführliche Auflistung der Zimmer erhalten Sie auf Anfrage.

Ausstattung

     ·    moderner Speisesaal mit 80 Sitzplätzen

     ·    gemütlicher Aufenthaltsraum mit TV (Video, DVD) und Leinwand, ca. 60 m²

     ·    uriger Partykeller mit Stereoanlage und TV

     ·    kleiner gemütlicher Aufenthaltsraum mit Bauernofen für die Lehrer

     ·    Aktivitätenraum mit Tischtennis, Tischfußball und Billard, ca. 70 m²

(Schläger und Bälle bitte selbst mitbringen)

     ·    Snack- und Getränkeautomat

     ·    Skischuhraum mit Fußbodenheizung

     ·    Skidepot

     ·    WLAN (gegen Gebühr)

Bitte beachten Sie

Die Unterkunft kann nicht von jedem Reisebus angefahren werden, ggf. muss das letzte Stück zu Fuß gegangen werden.

Die Stockbetten sind ggf. mit einer flexiblen Absturzsicherung ausgestattet. Bitte stellen Sie sicher, dass die SchülerInnen diese nicht entfernen.

(Stand Juli 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Liebe Gäste, bitte beachten Sie folgende Punkte für ein freundliches "Miteinander" und einen gelungenen Aufenthalt. Die Hausordnung ist Vertragsbestandteil. Wir weisen darauf hin, dass die Gruppenleiter während des Aufenthaltes für die Einhaltung der Hausordnung durch ihre Teilnehmer verantwortlich sind.

     ·   Mit Rücksicht auf andere Gäste möchten wir Sie bitten, sich von 22:00 Uhr bis 06:30 Uhr in der Anlage ruhig aufzuhalten, damit die gewünschte Nachtruhe nicht gestört wird. Die Nichtbeachtung der Nachtruhe kann zum sofortigen Hausverweis führen.

     ·   Die Zimmer können am Anreisetag in der Regel ab 14:00 Uhr bezogen werden. Falls Sie früher anreisen, können Sie Ihr Gepäck gern nach Rücksprache mit der Hausleitung in der Unterkunft hinterlegen. Am Abreisetag sind die Zimmer bis spätestens 07:00 Uhr zu verlassen.

     ·   Wir empfehlen Ihnen bei Ankunft und Abreise eine Hausbegehung zusammen mit der Hausleitung durchzuführen, um evtl. Missverständnisse wegen auftretender Schäden auszuschließen. Schäden sind unverzüglich der Hausleitung zu melden. Für evtl. Schäden, die bei Anreise nicht dokumentiert wurden oder grobe Verschmutzungen haftet der Gast mit Schadenersatz.

     ·   Sollte sich Ihr Zimmer bei Anreise nicht in zufriedenstellendem Zustand befinden, bitten wir dies umgehend der Hausleitung zu melden, damit Abhilfe geschaffen werden kann.

     ·   Die Zimmer werden während Ihres Aufenthaltes nicht gereinigt. Bitte achten Sie daher selbst auf Sauberkeit in den Räumen. Bei Abreise verlassen Sie die Zimmer bitte in ordentlichem aufgeräumtem Zustand. Am Tag Ihrer Abreise findet gemeinsam mit der Hausleitung eine Zimmerkontrolle statt.

     ·   Wir bitten Sie, den von Ihnen verursachten Müll sowohl während des Aufenthaltes als auch am Tag Ihrer Abreise in den dafür zur Verfügung gestellten Containern/Müllbehältern zu entsorgen. Der Umwelt zuliebe werden die Gäste gebeten, den Abfall zu trennen. Hierfür haben die Begleitpersonen Sorge zu tragen. Flaschen, welche von außen ins Haus gebracht werden, müssen selbst entsorgt werden.

     ·   Bitte achten Sie darauf, dass vorhandenes Mobiliar nicht aus den Zimmern herausgetragen oder umgestellt wird (z. B. Decken, Stühle usw.).

     ·   Das Herauslehnen aus den Fenstern, das Sitzen auf Fensterbänken und das Hinauswerfen von Gegenständen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt! Beim Verlassen der Zimmer sind die Fenster und Türen zu schließen.

     ·   Wir bitten alle Gäste sich an die Essenszeiten zu halten. Die Mahlzeiten sollen gemeinsam in der Gruppe eingenommen werden. Um Ihre Mithilfe beim Tischdienst wird gebeten! Vielen Dank!

     ·   Wir möchten Sie dringend darum bitten, die Speisen und Getränke nur in den Speiseräumen zu verzehren, und nichts mit nach draußen zu nehmen.

     ·   Offenes Feuer innerhalb der Anlage ist strengstens verboten.

     ·   Im gesamten Haus/in allen Gebäuden der Anlage sowie auf dem Außengelände herrscht für alpetour-Gruppen striktes Rauch-/Drogen- und Alkoholverbot (es gilt das Jugendschutzgesetz!). Das Mitbringen von alkoholischen Getränken in die Zimmer, auf das Gelände ist nicht gestattet. Alkoholisierte Gäste können des Hauses verwiesen werden.

     ·   Von unseren Kunden verursachte Schäden in der Anlage sowie der Verlust von Schlüssel(karte)n werden direkt vor Ort mit der Hausleitung abgerechnet.

     ·   Die Hausleitung haftet nicht für den Verlust von Wertgegenständen auf den Zimmern.

     ·   Die Hausleitung und deren Mitarbeiter üben das Hausrecht aus. Das heißt sie sind berechtigt, einzelne Gäste oder Gruppen, die sich in der Anlage oder außerhalb rechtswidrig verhalten, oder die Hausordnung nicht respektieren von der weiteren Beherbergung ohne Kostenersatz auszuschließen.

Bei Unstimmigkeiten oder Rückfragen während Ihres Aufenthaltes wenden Sie sich bitte an unseren alpetour-Respräsentanten in Südtirol, Richard Amplatz. Sollte dieser nicht erreichbar sein, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in Starnberg unter der 24-Stunden-Notrufnummer zur Verfügung.

Richard AmplatzTel. Nr. +39 0474 505040 oder Handy +39 320 0430622

Büro alpetour Mo. bis Fr. von 08:00 - 18:00 UhrTel. Nr. +49 8151 775-0

24-Stunden-NotrufnummerTel. Nr. +49 171 3644008

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

Ihr alpetour-Team

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Vor Ort ist eine Kurtaxe zu entrichten. In Ihrer Unterkunft beträgt diese für das Jahr 2019 und 2020 für Teilnehmer ab 14 Jahren € 1,20 pro Person/Nacht. Kinder bis einschließlich 13 Jahre sind von der Kurtaxe befreit. Sie erhalten im Rahmen der Kurtaxe von Ihrer Unterkunft eine Gästekarte/Mobilcard, die zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (inkl. der Regionalbahn sowie der Skibusse im Winter) berechtigt. (Änderungen vorbehalten)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtbewertung aus 76 Bewertungen

  • Lage der Unterkunft (1,40)
  • Hausleitung / Personal (1,08)
  • Sanitäre Anlagen (1,83)
  • Hausausstattung (1,67)
  • Verpflegung (1,29)
  • Freizeitmöglichkeiten (1,51)

01.06.2019 - 07.06.2019

Eine wunderschöne Unterkunft, traumhaft. idyllisch gelegen, leckeres, qualitativ gutes Essen und sympathische, sehr hilfsbereite Herbergsfamilie. Wir haben dort eine sehr schöne Zeit verbracht.

20.05.2019 - 25.05.2019

Besser kann man auf einer Klassenfahrt nicht wohnen! Die Fam. Oberschmied ist schon immer ein perfekter Gastgeber und für alle "Sonderwünsche" offen.

24.01.2019 - 01.02.2019

eine sehr nette und zuvorkommende Belegschaft - vor allen Hausherrin MARTA 🙂

07.10.2018 - 12.10.2018

Super freundliche Leute, sehr flexibel ,

07.10.2018 - 12.10.2018

Die Familie, die die Pension Oberjahrl leitet, war sensationell freundlich und sowohl SchülerInnen als auch Begleitern zugewandt. Auch mit besonderen Ernährungsanforderungen (glutenfrei) wurde vorbildlich umgegangen!

16.09.2018 - 21.09.2018

Sehr schöne - auch sehr schön gelegene - Unterkunft mit sehr netten Wirtsleuten und toller Betreuung. Sehr leckeres, reichliches und abwechslungsreiches Essen. Bei Fragen, Anregungen und Wünschen immer sehr hilfsbereit. Viele und schöne Aufenthaltsräume, in denen man als Gruppe auch mal unter sich bleiben kann. Volleyball-/Fußballfeld in gutem Zustand und auch oft genutzt. Im Haus leider nur eine Tischtennisplatte mit teilweise defektem Netz. Bei mehreren Gruppen etwas problematisch. Billardtisch in eher schlechtem Zustand.

24.03.2018 - 30.03.2018

Top: Betreuung in der Unterkunft, gutes & reichliches Essen, ausreichender Komfort in den Zimmern, gute Sauberkeit, Möglichkeit auch nach dem Abendessen noch Zeit im gemütlichen, renovierten Speisesaal zu verbringen

03.03.2018 - 09.03.2018

Die Hausleitung ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist schülerorientiert sehr gut.

02.03.2018 - 09.03.2018

Familie Oberschmied ist unglaublich freundlich und hilfsbereit! Das Essen ist klasse; das Salat Buffet großartig!

10.02.2018 - 17.02.2018

Die herausragende Serviceorientierung von Martha und Franz Oberschmid im Haus Oberjahrl

03.02.2018 - 09.02.2018

Die Familie Oberschmied ist sehr freundlich und aufmerksam. Es gab reichlich und leckeres Essen. Die Pension war sehr sauber. An dem Tag, als zwei Schülerinnen im Krankenhaus waren, wurde dafür gesorgt, dass diese auch später noch etwas zu Essen bekommen haben!

03.02.2018 - 09.02.2018

Sehr, sehr nette Hausleitung...

19.01.2018 - 25.01.2018

WLAN gegen Bezahlung nicht mehr zeitgemäß

08.01.2018 - 12.01.2018

Sehr nette Hausleitung. Ging auf alle Wünsche und Probleme ein und bot Lösungen dazu an. Die Schüler und wir Lehrer fühlten uns sehr wohl und kommen jederzeit gerne wieder.

11.09.2017 - 15.09.2017

Sehr freundliche Hotelbesitzerin und Küchenpersonal! Auf mein Unverträglichkeits- Problem wurde vorbildlich reagiert. Das Essen war auch sehr lecker...

03.09.2017 - 09.09.2017

Das Team in der Pension Oberjahrl ist unwahrscheinlich freundlich, kompetent und hilfsbereit.

10.03.2017 - 17.03.2017

Familie Oberschmied ist stets freundlich und hilfsbereit. Ihre Küche ist wunderbar!

03.03.2017 - 10.03.2017

Das Haus war überragend. Das Personal ausgesprochen freundlich und serviceorientiert.

25.02.2017 - 04.03.2017

Das Haus Oberjahrl wird sehr professionell und mit ausgeprägter Serviceorientierung und Kundenfreundlichkeit geführt

19.02.2017 - 24.02.2017

Sehr freundliches Personal/Hausleitung.

04.02.2017 - 10.02.2017

Die Unterkunft war gut, die Zimmer waren für die Schüler und Schülerinnen sehr gut. Anmerkung: schade, dass nach dem Abendessen kein Ansprechpartner mehr in der Unterkunft war.

19.01.2017 - 27.01.2017

Unterkunft und Verpflegung - super!

07.01.2017 - 13.01.2017

Sehr angenehme Atmosphäre im Haus und unglaublich nette Familie. Unsere Schüler haben sich sehr wohl gefühlt in diesem Haus.

26.09.2016 - 30.09.2016

Sehr entgegenkommende, engagierte Gastfamilie, die stets ein offenes Ohr für die kleinen Wünsche des Alltags hat und alles ohne viel Aufhebens möglich macht. Insgesamt eine sehr entspannte Atmosphäre.

11.09.2016 - 17.09.2016

Sehr freundliche und familiäre Atmosphäre.

26.02.2016 - 04.03.2016

Familie Oberschmied ist die freundlichste und beste Hausleitung! Ihre Küche ist einfach erstklassig!

13.02.2016 - 19.02.2016

Die Ausstattung des Hauses war sehr gut, vor allem die Freizeiträume. Die Zimmer liessen doch teils zu wünschen übrig, so gab es Zimmer in der Güteklasse von ganz modern zu ziemlich old fashioned

06.02.2016 - 13.02.2016

Dank der sehr fürsorglichen und professionellen Betreuung der Familie Oberschmied ist der Aufenthalt im Haus Oberjahrl immer wieder eine runde und entspannte woche.

09.01.2016 - 15.01.2016

Sehr großes Lob für die Unterkunft. Neben allen oben angekreuzten Punkten ist besonders die Flexibilität (bei z.B. Änderungen in der Tagesplanung) und Freundlichkeit zu erwähnen. Alle Beteiligten äußerten, dass sie besonders gern wieder in diese Unterkunft reisen würden.

12.12.2015 - 18.12.2015

alles bestens!

Diese Reisen finden Sie zum Haus: