Hotel La Vela

Note (1,89)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

*** Traumhafte Lage direkt am See***

Entdecken Sie den Norden des Gardasees in unserem familiengeführtem 4-Sterne-Hotel La Vela. Es liegt in traumhaft schöner Kulisse, im ehemaligen Fischerort Torbole am fjordartigen Nord-Ost-Ufer des Gardasees. Im Osten von Torbole erstreckt sich die eindrucksvolle Gebirgskette des Monte Baldo. Das Hotel liegt in direkter Nähe zum See und ist gleichzeitig nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Torbole und die Nachbarstadt Riva del Garda sind durch ihre günstigen Windbedingungen international als Segel- und Surfzentren bekannt und bieten durch ihre zentrale Lage zudem die Möglichkeit für zahlreiche andere Sportarten wie Canyoning, Klettern, und Mountainbiken.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Appartements mit kombiniertem Wohn-/Schlafbereich mit Schlafcouch, Essecke und Kühlschrank, Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon und tw. Balkon

Die Begleiter werden gemeinsam im Appartement mit 1 Schlafzimmer und 1 Wohn-/Schlafbereich und gemeinsamer Dusche/WC untergebracht.

Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist.

Die Küchennutzung ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt!

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Swimmingpool (geöffnet von Juni-September, ohne Badeaufsicht)

     ·   Bar/Lobby mit TV und Sitzgelegenheiten

     ·   Speiseraum (auch als Aufenthaltsraum nutzbar)

     ·   Kostenfreies WLAN an der Rezeption und in der Lobby

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   Badestrand mit Liegewiese

     ·   Zentrum von Torbole mit Restaurants, Pizzerien, Eisdielen, Bars und Shoppingmöglichkeiten

     ·   Surfschule in Torbole

     ·   Waldseilgarten in Torbole

     ·   Wassersportschule in Riva mit weiteren Sportmöglichkeiten: Segeln, Windsurfen, Kajakfahren, Stand-up-Paddeln und Mountainbiken

     ·   Schnellboot Moby Dick in Riva

     ·   Felsklettern, Klettersteige und Canyoning in Arco (6 km)

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche (3-teilig) und Handtücher werden gestellt; Badetücher für den Pool/See bitte mitbringen!

     ·   Bitte bringen Sie v.a. in der Vor- und Nachsaison warme Schlafkleidung mit.

     ·   Bei Anreise ist eine Kaution in Höhe von € 15,- pro Person in bar an der Rezeption zu hinterlegen.

     ·   Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des Pools für Schulgruppen nur bis ca. 17Uhr gestattet ist.

Unsere besondere Empfehlung

Ausflug zu den beeindruckenden Wasserfällen "Cascata del Varone" in Varone einplanen. Das Wasser kommt vom Tenno-See und stürzt 100m in die Tiefe.

(Stand: Juli 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Vor Ort ist eine Kurtaxe zu entrichten. Diese beträgt ca. € 1,40 pro Person/Nacht. (Stand August 2016, Änderungen vorbehalten)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtbewertung aus 45 Bewertungen

  • Lage der Unterkunft (1,27)
  • Hausleitung / Personal (2,02)
  • Sanitäre Anlagen (1,96)
  • Hausausstattung (2,18)
  • Verpflegung (2,16)
  • Freizeitmöglichkeiten (1,76)

25.06.2018 - 30.06.2018

Das Hotel in Torbole lag ideal: nah am Wasser und trotzdem im Ort, ein Supermarkt in direkter Nähe. Die Appartements wurden bis zu sieben Schüler aufgefüllt. Das war ein wenig eng. Bis fünf Schüler pro Appartement wäre entspannter.  Zum Abendessen (Halbpension) wurde nicht einmal Leitungswasser gereicht. Das wäre - meines Erachtens - nicht zu viel verlangt. Das Frühstück war - für italienische Verhältnisse - sehr üppig und sehr gut (nur Vollkornbrötchen wären noch toll gewesen), das Abendessen ebenfalls.

17.09.2017 - 23.09.2017

Sehr gut gefallen hat uns: Lage der Unterkunft und sportlicher Aktivitäten!!

03.10.2016 - 09.10.2016

Das Hotel La Vela entspricht bzgl. der Ausstattung wohl nicht dem deutschen 4-Sterne Standart. Das ist aber für eine Kursfahrt, bei der man nur zum Essen und Schlafen im Hotel ist, auch gar nicht nötig. Die Zimmer waren zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgestattet, es war alles sauber, möglicherweise müsste es für etwas kältere Tage etwas dickere Bettdekcen geben. Das Essen hingegen hat 5-Sterne verdient. Hier gab es nichts auszusetzen, im Gegenteil: Frühstücks- und Salatbuffet, je 2 Sorten Pasta, Fleisch, Fisch, Beilagen, Gemüse zur Auswahl, Nachtisch alles sehr, sehr lecker und in großen Mengen! Evtl. sollte es möglich sein, dass auch die Schüler und nicht nur die Lehrer zum Abendessen Getränke (zumindest Leitungswasser) kostenfrei erhalten. Die Lage in Torbole ist mit 3 Gehminuten zum Strand perfekt auch die Surfschule ist nur 15 Gehminuten entfernt. Auch für alle anderen Aktivitäten (SUP, MTB, Klettern nach Arco, Canyoning in Affi, Ausflug nach Riva,...) ist das Hotel die perfekte Destination. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind fußläufig perfekt zu erreichen, alles super.

25.09.2016 - 01.10.2016

Essen ist absolut okay für den Preis. SuS bewerteten es positiv. Auswahl stimmt. Qualität könnte besser, aber für Schulfahrten okay. Qualität der Unterkunft zu dem Preis super.

04.09.2016 - 10.09.2016

das Essen ist völlig in Ordnung und reichhaltig.

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

2 Ergebnisse gefunden