Feriendorf Gederner See

Note (2,56)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***Das Feriendorf liegt direkt neben dem Badesee***

Das weitläufige Feriendorf liegt im südlichen Teil des Naturparks Hoher Vogelsberg direkt an einem Badesee. Das Zentrum von Gedern mit Schloss und schöner Altstadt erreichen Sie nach ca. 2 km. Zum Hoherodskopf, der höchsten Erhebung der Region Vogelsberg, gelangt man mit dem öffentlichen Bus .

Es bieten sich Ausflüge nach Frankfurt , Gießen oder Fulda an.

Bahn, Bus, ÖPNV

Der nächstgelegene Bahnhof ist Glauburg-Stockheim . Von dort nehmen Sie den Linienbus FB 22 und steigen bei der Haltestelle Gedern-Rathaus aus. Bitte melden Sie Ihre Gruppe vorher beim VGO unter der Tel: 06031/71750 an. Anschließend sind die 2 km zu Fuß zurückzulegen. Bei Bedarf gibt es einen Gepäcktransfer zur Unterkunft.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in Doppelferienhäusern für 5 bis 8 Personen mit 3 bis 4 Schlafzimmern, Wohn- und Essbereich mit ausgestatteter Küchenzeile (kein Backofen) und Terrasse. Die Ferienhäuser verfügen alle über Dusche/WC.

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Erlebnis-Badesee (150m) mit Wasserwippe, Beachvolleyballplatz, Kiosk und Wassersportgeräteausleihe und bei Badebetrieb auch inkl. Badeaufsicht

     ·   Bolzplatz

     ·   2 Tischtennisplatten (außen), Basketballkorb

     ·   Kicker, Dart

     ·   kleiner TV-Raum

     ·   Lagerfeuerplatz

     ·   Disco- und Karaokebereich möglich (nach Absprache mit der Hausleistung)

     ·   WLAN (in der Nähe der Rezeption, gegen Gebühr)

Schläger und Bälle sind an der Rezeption ausleihbar (08:00h - 12:00h, keine Gebühr)

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   Die Erlebniswelt am Hoherodskopf bietet erlebnispädagogische, sportliche und spielerische Vielfalt in Hessens größtem Waldseilgarten. Es gibt: einen Canopy Walk, eine Sommerrodelbahn, eine Minigolfanlage, einen Baumwipfelpfad und ein Infozentrum mit Naturerlebnisausstellung.

     ·   Hallenbad und Schloss in Gedern

     ·   Vogelpark in Schotten

     ·   Barockstadt Fulda

Bitte beachten Sie

     ·   Bettwäsche (3-teilig; keine Schlafsäcke) und Handtücher bitte mitbringen. Gegen eine einmalige Gebühr von € 6,- / Set kann Bettwäsche ausgeliehen werden. Handtücher kosten € 1,50 / Stück. Anmeldung bei alpetour, Bezahlung erfolgt vor Ort.

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Anfang April bis ca. Ende Oktober zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

     ·   Bei Anreise ist eine Kaution in Höhe von € 50,- pro Ferienhaus in bar an der Rezeption zu hinterlegen.

     ·   Vor Ort ist eine Aufwandsteuer in Höhe von € 1,50 p.P./Nacht für Schüler ab 13 Jahren zu entrichten. Gilt nicht für Lehrer.

Unsere besondere Empfehlung

     ·   Universitätsstadt Gießen : Auf einem Stadtrundgang in Gießen lohnen die Besichtigung des Alten Schlosses, des Röntgen-Denkmals, des Botanischen Gartens und des Neuen Schlosses.

     ·    Empfehlen möchten wir Ihnen das Mathematikum, ein für Schüler speziell entwickeltes Museum mit vielen interaktiven Exponaten. Buchbar über alpetour.

(Stand August 2019. Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Vor Ort ist eine Kurtaxe in Höhe von € 1,- p.P./Nacht für Schüler ab 13 Jahren zu entrichten.

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Gesamtbewertung aus 17 Bewertungen

  • Lage der Unterkunft (1,94)
  • Hausleitung / Personal (2,65)
  • Sanitäre Anlagen (2,69)
  • Hausausstattung (2,88)
  • Verpflegung (2,56)
  • Freizeitmöglichkeiten (2,65)

09.09.2019 - 13.09.2019

Die Hausleitung hat uns sehr gut beraten hinsichtlich der Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung. Sehr schöne, ruhige, ländliche Umgebung mit schönem Badesee; Weitläufigkeit des Geländes, dadurch wenig Störung durch andere Gruppen.

20.05.2019 - 24.05.2019

Tolle Möglichkeiten in der Natur zu sein. Staudamm bauen, im Wald spielen etc.

10.07.2017 - 14.07.2017

Es ist alles soweit in Ordnung, die Leitung ist herzlich und wirllich bemüht, aber etwas unflexibel. Der Badesee mit seiner Spiel- und Spaßausstattung hat uns sehr gut gefallen.

Diese Reisen finden Sie zum Haus:

3 Ergebnisse gefunden