Bergsteiger-Hotel "Grüner Hut"

 Note (1,61)

für "Gesamtbewertung der Unterkunft"

***gemütliches Hotel inmitten der wunderschönen Allgäuer Berge***

Das Bergsteiger-Hotel liegt im idyllischen Bergdorf Hinterstein und bietet einen herrlichen Blick auf die umliegenden Allgäuer Berge. Rund um das Hotel und mit der tollen Gästekarte Bad Hindelang Plus gibt es viele Möglichkeiten, die Umgebung und die vielfältige Natur zu erleben.

Bahn, Bus, ÖPNV

Der nächste Bahnhof ist Sonthofen (14 km). Die Unterkunft ist mit dem Linienbus zu erreichen.

Unterbringung

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in freundlich und geschmackvoll eingerichteten Mehrbettzimmern mit überwiegend Dusche/WC. Die Begleiter werden in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC untergebracht. Bitte beachten Sie, dass abhängig von der Aufteilung eine Aufbettung möglich ist.

Ausstattung bzw. Sport- und Freizeitmöglichkeiten im/am Haus (teilweise gegen Gebühr)

     ·   Restaurant mit gemütlichem Speiseraum

     ·   Sonnenterrasse

     ·   Aufenthaltsraum mit Dart, Leinwand und Beamer sowie kleiner Küchenzeile

     ·   Chillroom mit Sitzecke

     ·   Saunabereich mit Ruheraum (gegen Gebühr)

     ·   WLAN (es wird empfohlen auf die Nutzung von Handys zu verzichten)

Tipps für die nähere Umgebung

     ·   Naturbad Prinze Gumpe in Hinterstein mit Kneipp-Kur-Garten (850 m) oder im Naturbad Bad Hindelang

(5,5 km) - mit Gästekarte kostenfrei nutzbar!

     ·   Wetterunabhängiger Badespaß im Erlebnisbad Wonnemar in Sonthofen - ebenfalls in

Gästekarte inklusive!

     ·   Geologischer Wanderlehrpfad ab Hirschbachtobel (bei Bad Hindelang ca. 6,5 km) mit tollem Einblick in

die Gesteine der Allgäuer Alpen

     ·   Freizeitspaß pur rund um das Oberjoch auf 1.200m (8 km) mit der Bergbahn Iselerbahn, Klettersteig,

Allgäuer Indianerland und dem Familienwanderweg Schmugglersteig und mit der Hornbahn (5,5 km) zu

verschiedenen Wanderwegen

     ·   Wanderungen zur Schwarzenberghütte (ab Unterkunft ca. 9 km, ab Giebelhaus am Talende -mit ÖPNV

erreichbar- ca. 3 km)

     ·   Mit dem Bayernticket in nur 1,5 Stunden in die quirlige Altstadt von Kempten - der Metropole des

Allgäus

     ·   Besuch des Märchenschlosses von König Ludwig II in Füssen. Märchenhafte Atmosphäre spüren Sie im

weltberühmten Schloss Neuschwanstein

Bitte beachten Sie

     ·   Trinkflasche und Handtücher bitte mitbringen, Bettwäsche (3-teilig) wird gestellt.

     ·   Die Außenanlagen stehen ab ca. Mitte April bis ca. Ende Oktober zur Verfügung, diese können jedoch bei schlechtem Wetter nur bedingt genutzt werden.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

*** Natur, Schnee und Spaß! ***

Lage

Das Bergsteiger Hotel liegt im idyllischen Bergdorf Hinterstein, ca. 7 km vom Ortszentrum Bad Hindelang entfernt. Rund um das Hotel gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die vielfältige Natur zu erleben.

Das ca. 14 km entfernte Skigebiet Oberjoch erreichen Sie bequem mit dem kostenlosen Skibus, der direkt vor dem Hotel hält.

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in freundlich und geschmackvoll eingerichteten Mehrbettzimmern, die teilweise mit Dusche/WC und teilweise mit Etagenduschen ausgestattet sind. Für die Lehrer stehen Doppelzimmer bzw. Appartements zur Verfügung.

Insgesamt verfügt die Unterkunft über ca. 57 Betten in 13 Zimmern.

Ausstattung

     ·    gemütlicher Speise- und Aufenthaltsraum mit Leinwand, Beamer und Musikanlage

     ·    Saunabereich mit Ruheraum (gegen Gebühr)

     ·    Skiraum

     ·    WLAN (es wird empfohlen auf die Nutzung von Handys zu verzichten)

Hinweis zur Anreise

Falls Sie mit der Bahn anreisen möchten, ist Ihr Zielbahnhof Sonthofen (Allgäu). Von dort nehmen Sie den Linienbus 48 (Richtung Unterjoch) bis zur Haltestelle "Busbahnhof, Hindelang". Hier steigen Sie um in den Linienbus 49 (Richtung Hinterstein). Die Haltestelle "Hinterstein, Grüner Hut" befindet sich direkt vor der Unterkunft. Die Fahrtzeit beträgt etwa 40 Minuten. Alternativ kann gegen Gebühr ein Bustransfer ab/bis Sonthofen Bahnhof zur Unterkunft organisiert werden.

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

Liebe Gäste, bitte beachten Sie folgende Punkte für ein freundliches "Miteinander" und einen gelungenen Aufenthalt. Die Hausordnung ist Vertragsbestandteil. Wir weisen darauf hin, dass die Gruppenleiter während des Aufenthaltes für die Einhaltung der Hausordnung durch ihre Teilnehmer verantwortlich sind.

     ·   Mit Rücksicht auf andere Gäste möchten wir Sie bitten, sich von 22:00 Uhr bis 07:00 Uhr in der Anlage ruhig aufzuhalten, damit die gewünschte Nachtruhe nicht gestört wird. Die Nichtbeachtung der Nachtruhe kann zum sofortigen Hausverweis führen.

     ·   Die Zimmer können am Anreisetag in der Regel ab 16:30 Uhr bezogen werden. Frühere Anreise ist nur in Absprache möglich. In diesem Fall können Sie Ihr Gepäck gern an der Rezeption hinterlegen. Am Abreisetag sind die Zimmer bis spätestens 10:00 Uhr zu verlassen.

     ·   Wir empfehlen Ihnen bei Ankunft und Abreise eine Hausbegehung zusammen mit der Hausleitung durchzuführen, um evtl. Missverständnisse wegen auftretender Schäden auszuschließen. Schäden sind unverzüglich der Hausleitung zu melden. Für evtl. Schäden, die bei Anreise nicht dokumentiert wurden oder grobe Verschmutzungen haftet der Gast mit Schadenersatz.

     ·   Sollte sich Ihr Zimmer bei Anreise nicht in zufriedenstellendem Zustand befinden, bitten wir dies umgehend der Hausleitung zu melden, damit Abhilfe geschaffen werden kann.

     ·   Die Zimmer werden während Ihres Aufenthaltes nicht gereinigt. Bitte achten Sie daher selbst auf Sauberkeit in den Räumen. Bei Abreise verlassen Sie die Zimmer bitte in ordentlichem aufgeräumtem Zustand. Am Tag Ihrer Abreise findet gemeinsam mit der Hausleitung eine Zimmerkontrolle statt.

     ·   Wir bitten Sie, den von Ihnen verursachten Müll sowohl während des Aufenthaltes als auch am Tag Ihrer Abreise in den dafür zur Verfügung gestellten Containern/Müllbehältern zu entsorgen. Der Umwelt zuliebe werden die Gäste gebeten, den Abfall zu trennen. Hierfür haben die Begleitpersonen Sorge zu tragen. Flaschen, welche von außen ins Haus gebracht werden, müssen selbst entsorgt werden.

     ·   Bitte achten Sie darauf, dass vorhandenes Mobiliar nicht aus den Zimmern herausgetragen oder umgestellt wird (z. B. Decken, Stühle usw.).

     ·   Das Herauslehnen aus den Fenstern, das Sitzen auf Fensterbänken und das Hinauswerfen von Gegenständen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt! Beim Verlassen der Zimmer sind die Fenster und Türen zu schließen.

     ·   Wir bitten alle Gäste sich an die Essenszeiten zu halten. Die Mahlzeiten sollen gemeinsam in der Gruppe eingenommen werden. Während der Essenszeiten gilt ein Handyverbot! Um Ihre Mithilfe beim Tischdienst wird gebeten! Vielen Dank!

     ·   Wir möchten Sie dringend darum bitten, die Speisen und Getränke nur in den Speiseräumen zu verzehren, und nichts mit nach draußen zu nehmen.

     ·   Offenes Feuer innerhalb der Anlage ist strengstens verboten.

     ·   Im gesamten Haus/in allen Gebäuden der Anlage sowie auf dem Außengelände herrscht für alpetour-Gruppen striktes Rauch-/Drogen- und Alkoholverbot (es gilt das Jugendschutzgesetz!). Das Mitbringen von alkoholischen Getränken in die Zimmer, auf das Gelände ist nicht gestattet. Alkoholisierte Gäste können des Hauses verwiesen werden.

     ·   Von unseren Kunden verursachte Schäden in der Anlage sowie der Verlust von Schlüssel(karte)n werden direkt vor Ort mit der Hausleitung abgerechnet.

     ·   Die Hausleitung haftet nicht für den Verlust von Wertgegenständen auf den Zimmern.

     ·   Die Hausleitung und deren Mitarbeiter üben das Hausrecht aus. Das heißt sie sind berechtigt, einzelne Gäste oder Gruppen, die sich in der Anlage oder außerhalb rechtswidrig verhalten, oder die Hausordnung nicht respektieren von der weiteren Beherbergung ohne Kostenersatz auszuschließen.

Bei Unstimmigkeiten oder Rückfragen während Ihres Aufenthaltes wenden Sie sich bitte an alpetour.

Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 UhrTel. Nr. +49 8151 775-278 (Winterteam) oder

Tel. Nr. +49 8151 775-315 (Sommerteam)

24-Stunden-NotrufnummerTel. Nr. +49 171 3644008

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

Ihr alpetour-Team

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

Gästekarte/Kurtaxe

Die Kurtaxe ist im Preis inbegriffen. Vor Ort erhalten Sie die Gästekarte (Bad Hindelang PLUS Card), welche u.a. folgende Leistungen bietet:

- NUR IM WINTER: Skipass Skigebiet Oberjoch & Unterjoch

(Iselerbahn, Grenzwies-, Wiedhag- und Ideallifte, Sonnenhang- und Spieserlifte)

- Nutzung der Iselerbahn und Hornbahn Hindelang

(mit drei präparierten Rodelbahnen; Rodelverleih exkl.)

- Eintritt für 4 Stunden ins Erlebnisbad Wonnemar in Sonthofen

- Eintritt für 3 Stunden ins Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang

- NUR IM SOMMER: Eintritt ins Naturbad Prinze Gumpe

- Eintritt zum Natureisplatz in Hindelang (Schlittschuhverleih exkl.)

- Freie Fahrt mit den Linienbussen im südlichen Oberallgäu

sowie mit den Skibussen in die Skigebiete Oberjoch und Unterjoch

Eine Ausstellung der Karte vor Anreise ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich, Sie erhalten diese erst bei Ankunft im Haus.

Wichtig: Vor Ort ist eine Schulbestätigung sowie eine Teilnehmerliste vorzulegen!

(Stand August 2019, Änderungen gemäß Punkt 3 unserer AGB vorbehalten)

So zufrieden sind unsere Kunden

  • Lage der Unterkunft (1,67)
  • Hausleitung / Personal (1,75)
  • Sanitäre Anlagen (1,48)
  • Hausausstattung (1,63)
  • Verpflegung (2,08)
  • Freizeitmöglichkeiten (2,04)

16.06.2019 - 20.06.2019

Die Unterkunft liegt wirklich sehr schön und sehr praktisch (Bushaltestelle vor dem Haus) Mit dem Essen, v.a.mit dem Frühstück hätte man sich sicherlich mehr Mühe geben können. Bei der Wurst war nicht zu erkennen, ob sie mit oder ohne Schweinefleisch gemacht war. Der Käse war wirklich sehr billig und auf die Wünsche der Schüler wurde überhaupt nicht eingegangen. Zum Lunchpaket gab es immer einen Apfel (ich als Allergikerin konnte den z.B. nicht essen)Das Abendessen war ok aber auch nicht überwältigend.

11.03.2019 - 15.03.2019

- sehr schöne neue Unterkunft mit leckerem Essen und schönen Zimmern - entspanntes und freundliches Personal

24.09.2018 - 28.09.2018

Die Lage des Hotels ist malerisch. Verpflegung war super! Die Zimmer sind sehr freundlich. Viele Wanderungen, Ausflüge sind direkt vom Hotel aus möglich. Personal kümmerte sich rührend um unsere kranke Schülerin und erfüllte auch Sonderwünsche. Toll dass wir den Aufenthaltsraum für uns allein hatten.

16.07.2018 - 20.07.2018

Flexible Hausleitung, sehr kooperativ und hilfsbereit; faire Getränkepreise; schöne und neue Ausstattung; alles super 🙂

24.02.2018 - 02.03.2018

Sehr herzliche Aufnahme im Hotel. Die Zimmer sind einfach ausgestattet, trotzdem sehr gemütlich.

05.02.2018 - 09.02.2018

Es stand ein Gruppenraum für zwei Schulklassen zur Verfügung. Perfekt wäre ein eigener Raum gewesen. Frühstück war super, Abendessen einfach (aber ok), manchmal etwas knapp geplant (für eine Gruppen mit dominant älteren Jungs...

20.01.2018 - 26.01.2018

Ein tolles und stets hilfsbereites Team! Herzlichen Dank für den Wohlfühl-Faktor!

17.07.2017 - 21.07.2017

Eine hervorragende Unterkunft mit ausgezeichnetem Service. Wir waren begeistert und rundum zufrieden!

13.01.2017 - 15.01.2017

Sehr schöne Unterkunft, freundliche Hausleitung, gute Verpflegung. 

Diese Reisen finden Sie zum Haus: