Klassenfahrten nach Krakau & Breslau -
vielfältiges Kulturpogramm

Zwei wunderschöne Städte Südpolens erleben und genießen - das können Sie während dieser Klassenfahrt nach Breslau und/oder Krakau. Breslau, die dy­na­mi­sche Stadt mit vielfältigem Kulturprogramm und Krakau, eine der ältesten Städte Polens mit Ihrem vielfältigen historischen Hintergrund.

Krakau ist wirklich eine tolle Stadt: Kultur-, Wissenschafts- und Geschichtsinteressierte finden hier auf jeden Fall etwas zum Entdecken. Es ist die Stadt vieler junger Leute und Studenten sowie reichhaltiger Geschichte. Wandeln Sie während Ihrer Klassenreise nach Polen auf den Spuren Oskar Schindlers und Jüdischer Geschichte oder bestaunen Sie die Highlights des UNESCO-Weltkulturerbes! Am Abend erwartet Sie das Ausgehviertel Kazimierz mit einzigartigem studentischen Flair in unzähligen Kneipen und Clubs. Oder Sie genießen typisch polnische Köstlichkeiten in einem der zahlreichen Restaurants...

Erkunden Sie auch die wunderschöne Studentenstadt Breslau, die von unzähligen Brücken geschmückt wird und deren älteste Stadtteile sich größtensteils auf Inseln befinden. Außerdem können Sie das mystische Riesengebirge erleben, um das sich viele Sagen und Legenden ranken, hautnah z.B. bei einer geführten Trekkingtour zum höchsten Wasserfall des Riesengebirges. 

Sie haben vorab Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

Juliane Blank
Tel: 0049 (0) 8151775-262
Fax: 0049 (0) 8151775-23262
j.blank@alpetour.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wählen Sie eine Reise

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

3 Ergebnisse gefunden

Krakau
Polen
Angebot merken

Krakau

Der Klassiker

  • Altstadtrundgang
  • Besuch Gedenkstätte Auschwitz
  • tolle Ausflugsmöglichkeiten
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Fluganreise ab
€ 295,- p. P.
Krakau
Polen
Angebot merken

Krakau

Schindler & Jüd Geschichte

  • Rundgang "Jüd. Geschichte"
  • Schindler-Fabrik Emalia
  • Besuch Gedenkstätte Auschwitz
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Busanreise ab
€ 239,- p. P.
Krakau
Polen
Angebot merken

Krakau

Der Klassiker

  • Altstadtrundgang
  • Besuch Gedenkstätte Auschwitz
  • Studiencharakter
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Busanreise ab
€ 223,- p. P.

Infos & Tipps für Ihre Klassenfahrt nach Krakau & Breslau

KRAKAU tagsüber

➤ Weltkulturerbe

Architektonisches Highlight des UNESECO-Weltkulturerbes von Krakau ist die imposante Wawel-Burg mit Schloss (Gemächer, Schatzkammer) und Kathedrale (inkl. Glockenbesichtigung).

 

 

➤ Marienkirche

Marienkirche am Hauptmarkt (Rynek Glowny) mit einem fantastischen Rundblick über die gesamte Altstadt.

wawel burg krakau
krakau marktplatz

➤ Schindlerfabrik

3-4stündiger Rundgang "Auf den Spuren Oskar Schindlers" und Besichtigung der Adler-Apotheke und/oder Besichtigung der ehemalige Schindlerfabrik Emalia (jeweils im ehemaligen Krakauer Ghetto Podgorze).

 

➤ Jüdische Geschichte

Lernen und verstehen Sie Vieles über das Leben und die Traditionen der jüdichen Bevölkerung während eines 3-4stündigen Rundgangs "Auf den Spuren Jüdischer Geschichte" durch das Jüdische Viertel Kazimierz.

➤ Rynek Underground

Begeben Sie sich unter den Hauptmarkt mit der Marienkirche und entdecken Sie einiges Wissenswertes über das alte Krakau – von der Entstehung Stadt über die ersten Handwerker und die alten Handelswege. Absolut sehenswert die Original-Fundamente der ersten Handwerkshütten.

➤ Outdoor-Adventure

Outdoor-Adventure in der Krakau-Tschenstochauer Hochebene mit 1/2tägigem Einführungskurs im Klettern am Kalksteinfels  oder 1/2tägige geführte Mountainbiketour (jeweils mit englischsprachigen Guides, mind. 20 Personen).

 

➤ Zakopane

Höchstgelegene Stadt Polens und bekannt durch seine Holzhausarchitektur sowie als Eingangstor zum Nationalpark Hohe Tatra ganztägige deutschsprachige Reiseleitung (ab Unterkunft in Krakau) inkl. 5-6stündige geführte Wanderung zum Gletschersee Morskie Oko (Meerauge).

 

klassenfahrt outdoor adventure krakau

 

 

nationalpark hohe tatra

KRAKAU abends

Abendessen im einem jüdischen Restaurant mit Klezmer-Musik im Jüdischen Viertel Kazimierz.

Disco- oder Clubbesuch, z. B. Cien Klub, Club Rdza, Club Prozac, Club 07, Club Frantic.

Abendessen "typisch polnisch" im Restaurant "Chlobskie Jadlo" (Variation verschiedener polnischer Gerichte, ohne Getränk).

➤ Hard Rock Cafe

Hard Rock Cafe Krakau: Musikgeschichte und original amerikanische Atmosphäre inkl. Rock'n Roll Menü erleben Burger bzw. Cheeseburger mit Pommes oder Caersar Salad und 1 Softdrink.

 

AUSFLUGSFAHRTEN IN DIE NÄHERE UMGEBUNG

➤ Auschwitz + Birkenau:

Wie kaum ein anderer Name steht der des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau (ca. 70 km von Krakau entfernt) für die Gräueltaten der Nationalsozialisten. Die UNESCO hat diesen Ort zum Weltkulturerbe erklärt.

Eintritt und ca. 6stündige deutschsprachige Sonderführung Gedenkstätte Auschwitz I (Stammlager) und Außenlager Birkenau inkl. Kopfhörernutzung (obligatorisch).

Es besteht auch die Möglichkeit direkt in Unterkünften in Auschwitz zu übernachten, die in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte spezielle Themenworkshops anbieten. Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

UNESCO-Weltkulturerbe Salzbergwerk Wieliczka mit in Steinsalz gemeißelten Skultpturen sowie einzigartigen Kristallgrottten: Eintritt inkl. 2-3stündiger deutschsprachiger Führung.

BRESLAU

(ca. 270 km von Krakau entfernt --> als Zwischenstopp, evtl. mit 1-2 Übernachtungen, gut geeignet)

➤ Stadtrundgang

In der gesamten Innenstadt der Europäischen Kulturhauptstadt 2016 sind lustige bronzene Zwerge verteilt. Diese sind aus einer politischen Oppositionsbewegung der 80er Jahre heraus entstanden, von Kunststudenten als Idee aufgegriffen und mittlerweile zur absoluten Touristenattraktion Breslaus geworden. 2stündiger geführter Altstadtrundgang „Zwergentour“.

 

 

breslau

➤ Universität

Die Universität Breslaus mit in Gold gekleideter Aula Leopoldina – absolut sehenswert.

 

➤ Raclawice

Das riesige (15 x 114m ) und sehr bekannte Panorama von Raclawice zeigt die Schlacht im gleichnamigen Dorf, Eintritt inkl.

 

➤ Radiosender Gleiwitz

Der Überfall auf den Rundfunksender 1939 war eine von der SS fingierte Aktion. Er ist einer der bekanntesten Vorfälle, die als propagandistischer Vorwand für den Polenfeldzug, den Beginn des Zweiten Weltkrieges, dienten. Der 118m hohe Sendeturm aus Lärchenholz ist der höchste Holzturm der Welt.

>> Alle Klassenfahrten in Polen<<

 

Weitere Reiseziele für eine Klassenfahrt in Polen:

Danzig | Polnische Ostsee | Warschau

jblank_2018-web

Persönliche Empfehlung unserer Länderspezialistin:

"Unternehmen Sie einen Ausflug in die Krakau-Tschenstochauer Hochebene. Hier können Ihre Schüler sich bei einer geführten Mountainbiketour oder bei einem Einführungskurs ins Felsklettern austoben. Diese Outdoor Adventure ist ein willkommener Ausgleich auf Ihrer kulturellen Klassenfahrt nach Polen."