Wählen Sie eine Klassenfahrt:

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

1 Ergebnis gefunden

Ungarn JUFA Vulkan Resort
Ungarn
Angebot merken

Ungarn JUFA Vulkan Resort

Basisprogramm

  • Halbpension inklusive
  • Eintritt in die Vulkantherme
  • Minigolf
z. B. 5 Tage Klassenfahrt mit
Busanreise ab
€ 277,- p. P.

Klassenfahrten ins Ungarische Thermenland -
tolle Landschaft & viel Erholung!

Das Ungarische Thermenland gilt als Geheimtipp unter den Thermenregionen. Während Ihrer Klassenfahrt in das Vulkanland genießen Sie das Heil- und Thermalbad und entdecken die faszinierende Landschaft bei einer Mountainbiketour.

 

Budapest
Balaton
Superfly
Bowling

Was sind die Top-Sehenswürdigkeiten im Ungarischen Thermenland für Schulklassen?

TOP 5 Sehenswürdigkeiten auf einer Schulfahrt im Ungarischen Thermenland:

 

1. Semperoper Dresden

Bestaunen Sie das weltbekannte architektonische Glanzlicht Dresdens während einer ca. 45minütigenFührung.

 

2. Frauenkirche

Besuchen Sie das Wahrzeichen Dresdens - die Frauenkirche! Erleben Sie dieses Highlight der sächsischen Landeshauptstadt bei einer Führung und genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Kuppel

 

3. Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden

Die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden erinnert an die Opfer politischer Gewaltherrschaft in der sowjetischen Besatzungszone und der DDR. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Arbeitsweise des Staatsicherheitsapparates der DDR.

 

4. Hygienemuseum Dresden

Das Hygienemuseum in Dresden wurde im Jahre 1912 gegründet und befasst sich mit kulturellen, sozialen und wissenschaftlichen Wandel unserer Gegenwart. „Abenteuer Mensch“ ist die bekannteste Dauerausstellung in dem Museum. Diese wird auf einem abwechslungsreichen Parcours in Szene gesetzt, bei dem Sie klassische Exponate, Medieninstallationen, u.v.m. bestaunen können.

 

5. Panometer Dresden

Erleben Sie im Panometer Dresden faszinierende Panoramabilder des Künstlers Yadegar Asisi.

Erleben Sie eine Zeitreise in die Elbmetropole unmittelbar nach dem Bombardement von 1945 oder tauchen Sie in das Jahr 1695 und 1760 ein, bei der Sie die Stadt Dresden in ihrer Glanzzeit kennenlernen können.

Was sind die attraktivsten Ausflugziele rund um das Ungariche Thermenland?

Budapest

Budapest mit seiner tausendjährigen Geschichte, seinen zahllosen Freizeitaktivitäten und seinem quirligen Großstadtleben ist auf jeden Fall einen Besuch wert bei einer Klassenfahrt im Ungarischen Thermenland.

 

Balaton

Der Balaton lockt mit seinem türkisblauen Wasser, seinen vielen Möglichkeiten an Wassersportaktivitäten und einem ganz besonderen Ort – die Halbinsel Tihany, von welcher man einen traumhaften Ausblick hat.

Welche Sportmöglichkeiten gibt es auf einer Klassenfahrt im Ungarischen Thermenland?

Sportmöglichkeiten im JUFA Vulkan Resort

Ob Tischtennis, Tennis, Sportplätze für Basketball und Volleyball, Fahrradtouren oder Minigolf – im Ungarischen Thermenland gibt es zahlreiche Sportmöglichkeiten.

Wie weit sind Budapest und der Balaton vom Ungarischen Thermenland entfernt?

 Vom JUFA Vulkan Resort zum Balaton sind es ca. 2 Stunden Fahrt, nach Budapest sind es ca. 3 Stunden Fahrt mit dem Reisebus.

Weitere interessante Reiseziele für eine Klassenfahrt in Mitteldeutschland