Angebot

Anfrage

Tirol - Ötztal & Seefeld - Aktiv & Natur

5 Tage Klassenfahrt - Busreise
inkl. Area 47 & Rosengartenschlucht

Eine grandiose Bergkulisse, spanndende Sportabenteuer und abwechlungsreiche Tagesausflüge - das alles finden Sie in Tirol!
Eine rasante Abfahrt können Sie mit dem Alpine Coaster - der längsten Alpen-Achterbahn - erleben. An heißen Sommertagen sorgen die klaren Bergseen für Erfrischung und mit dem Stuibenfall (Tirols höchster Wasserfall) oder der Rosengartenschlucht bieten sich spektakuläre Naturschauspiele für eine Wanderung. Ein weiteres Highlight ist die Area 47 mit dem tollen Badesee.

Leistungen

ab € 199,-
  • 1. Tag: Busfahrt ab Heimatort nach Tirol
  • 2. Tag: Besuch der AREA 47 inkl. Eintritt in die Water Area (Action-Badesee)
  • 3. Tag: zur freien Verfügung
  • 4. Tag: Ausflugsfahrt nach Imst inkl. ca. 1,5stündiger geführter Wanderung durch die Rosengartenschlucht und anschließend Fahrt mit dem Alpine Coaster
  • 5. Tag: Rückfahrt zum Heimatort
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension ("ALL-YOU-CAN-EAT"-Frühstücksbüfett)
  • Grillabend anstatt Abendessen - wetterabhängig
  • Lagerfeuerabend (nur im Aktiv Hotel Ötztal)  - wetterabhängig
  • täglich kostenfreie Nutzung der Sportanlagen am Haus
  • Discoabend & Kinoabend
  • Digitale Erkundungsrallyes für Seefeld, Ötztal und Innsbruck
  • alpetour-Infomappe mit Reiseführer u.v.m
  • Jede 12. Person frei

empfehlen  PDF Icon
Anfrage

Die Preise sind abhängig von Abfahrtsregion, Unterkunft, Reisezeitraum und Teilnehmerzahl.

Unterkunft

Bitte wählen Sie Ihre Unterkunft:

Beliebige Unterkunft
Beliebige Unterkunft
Für diese Unterkunft liegen noch keine Bewertungen vor.
Aktiv Hotel Ötztal
 
Gut (1.7) 
Bewertung ansehen!
Hotel Alpenkönig in Seefeld
 
Gut (1.7) 
Bewertung ansehen!

Infos & Tipps

Tipps für Ihre Klassenfahrt nach Tirol - Ötztal & Seefeld


Sightseeing und Shopping in Innsbruck (ca. 50 km ab Ötztal, ca. 20 km ab Seefeld), mit verschiedenen Museen, Kaiserlicher Hofburg, Schloss Ambras, gemütlicher Altstadt und dem berühmten Goldenen Dachl. Mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen gelangen Sie schnell in hochalpines Gelände (Hungerburgbahn 860m, Seegrubenbahn 1.905m, Hafelekarbahn 2.256m).

Europas höchstgelegener Zoo, der Alpenzoo in Innsbruck (750m, nur mit der Hungerburgbahn erreichbar) befindet sich am Fuße der Nordkette, mit herrlichem Blick auf die umgebenden Berge und beherbergt über 150 Tierarten des Alpenraumes.

 

Das AUDIOVERSUM mit Science Center in Innsbruck bietet spannende Exponate und mulimediale Installationen zum Mitmachen. Hier können Sie auf eine überraschende Klangreise gehen: das Abenteuer Hören!

 

 

Ihr steht auf richtig gute Musik und Burger in rockiger Atmosphäre? Genau das könnt ihr mit den grandiosen Menüs zum Spezialpreis im Hard Rock Cafe Innsbruck genießen. Dazu bekommt eure Gruppe noch eine Führung durch die Memorabilia Ausstellung und ihr erfahrt warum das Hard Rock Cafe das einzige in Österreich ist, das Michael Jackson´s Schuhe oder Lady Gagas Jacke hat.

 

 

Das Leben im Naturpark Karwendel: Verbringen Sie einen Tag mit einem Naturparkführer im größten Naturschutzgebiet Österreichs! Im Focus stehen die tierischen Karwendelbewohner, die Gebirgsbildung und Geologie sowie die touristische Nutzung. Ein tagesfüllendes und sehr spannendes Programm.

In der Rosengartenschlucht bei Imst (ca. 14 km ab Ötztal, ca. 50 km ab Seefeld) spiegeln sich Jahrmillionen der Erdgeschichte wider. Auf einer Länge von 1,5 km gräbt sich der Schinderbach von der Blauen Grotte durch die Felsrücken. Anschließend lockt der Alpine Coaster in Hochimst mit seiner rasanten Abfahrt. Die längste Alpen-Achterbahn der Welt ist nichts für schwache Nerven! Über 3,5 km geht es im Schlitten auf Schienen talwärts.

 

Erleben Sie die gigantischen Ausmaße des Kaunertaler Gletschers und lassen Sie sich bei der Führung durch die Gletscherspalte von funkelndem Eis verzaubern. Die Tour beginnt am Ende der Gletscherstraße, am Fuße der Weißseespitze (3.518m) auf 2.750m Höhe.

Anschließend Möglichkeit Berg- & Talfahrt mit der Karlesjochbahn zur Aussichtsplattform Drei-Länderblick mit spektakulärem Blick auf die Berge Österreichs, Italiens und der Schweiz.

Das ultimative Sporterlebnis finden Sie in der AREA 47 (ca. 2 km ab Ötztal, ca. 40 km ab Seefeld)! Ein Highlight ist die Water Area (bewacht): der Action-Badesee mit schöner Liegewiese, Beachvolleyball, Beachsoccer, Rutschen Park und Slackline über den See.

Treffsicherheit steht beim Bogenschießen und Geschicklichkeit beim Klettersteig-Schnupperkurs an der Kletterwand im Vordergrund (in Haiming). Kräftig in die Pedale treten ist das Motto der Mountainbiketouren und Action und Adrenalin pur erleben Sie bei einer geführten Raftingtour durch die Imster Schlucht (ab Haiming).


In den Swarovski Kristallwelten in Wattens (ca. 65 km ab Ötztal, ca. 38 km ab Seefeld) wacht ein wasserspeiender Riese mit funkelnden Augen über eine unterirdische Welt, wo Sie in 14 Wunderkammern schillernde Kunstwerke, Malereien, Plastiken und Installationen namhafter Künstler in Staunen versetzen.

Die Bier-Mythos Besichtigungstour führt durch die Brauerei Schloss Starkenberg (Tarrenz, ca. 18 km ab Ötztal, ca. 48 km ab Seefeld) und gewährt Einblicke in die Geschichte der 200 Jahre alten Brauerei und deren Highlights, wie das erste Bier-Bad der Welt.

 

Wanderungen ab Aktiv Hotel Ötztal, z.B. nach Haiming entlang des Inns (Dauer ca. 1 Stunde), Geolehrpfad (Dauer ca. 1,5 Stunden) oder zum Pieburger See (Dauer ca. 3 Stunden) – Wegbeschreibungen erhalten Sie in der Unterkunft. Verschiedene Wanderwege ab Hotel Alpenkönig sowie Bergbahn Rosshüttenbahn (ca. 3 km) und Leutaschklamm bei Mittenwald (ca. 20 km).


Bewertungen

Bewertungen

Tirol - Ötztal & Seefeld - Aktiv & Natur5 Tage Klassenfahrt - Busreise
inkl. Area 47 & Rosengartenschlucht
Eine grandiose Bergkulisse, spanndende Sportabenteuer und abwechlungsreiche Tagesausflüge - das alles finden Sie in Tirol!Eine rasante Abfahrt können Sie mit dem Alpine Coaster - der längsten Alpen-Achterbahn - erleben. An heißen Sommertagen sorgen die klaren Bergseen für Erfrischung und mit dem Stuibenfall (Tirols höchster Wasserfall) oder der Rosengartenschlucht bieten sich spektakuläre Naturschauspiele für eine Wanderung. Ein weiteres Highlight ist die Area 47 mit dem tollen Badesee.
Sehr gut (1.3)
1 4.7 5







16.02.2019: - Das Skigebiet: es ist für Anfänger ideal geeignet  

15.02.2019: Tolle Organisation vor Ort, hervorragend geeignet für Schülerskigruppen

04.02.2019: Gefallen hat uns: der neue Anfängerlift und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter im Skigebiet. Und natürlich wieder die nette und zuvorkommende Betreuung durch die AlpeTour Mitarbeiter/innen.

04.02.2019: Danke! Das Gesamtpaket stimmt hundertprozentig! Wir alle sind sehr zu frieden. Wir kommen sehr gern wieder!

25.01.2019: Wir haben viele Veränderungen bzgl. Der Reisegruppe gehabt! Vielen Dank für das Verständnis und die unkomplizierten Telefonate

22.01.2019: schnelle Klärung von Problemen seitens der Bergbahnen super Betreuung durch die Skischule Mali Super Busunternehmen Gessert mit sehr freundlichen, hilfsbereiten und vorausschauend planenden Fahrern!!!!! Wir wollen kein anderes mehr!!!!

19.01.2019: Bin generell überwältigt von dieser Fahrt. Alles klappte super. Unkomplizierte und kompetente Beratung. Auch im Skigebiet alles zuvorkommendes, nettes Personal. Fragen wurden umgehend beanwortet. Essen auf der Piste für unsere Schülergruppen in Ordnung.

29.09.2018: Die unkomplizierte Abwicklung von allem

07.09.2018: top Busfahrer, top Organisation

21.07.2018: Reibungsloser Ablauf ohne Probleme. Sehr gute Vorabinformation durch Alpetour und hilfreiche Vordrucke für die Eltern.

11.07.2018: Rafting-Tour war spitze - auch vom Begleitpersonal super organisiert und schülerorientiert! Area 47 kam auch bei den Schülern super an und war ein tolles Erlebnis! Busfahrer war einfach prima!

14.05.2018: Das Gesamtpaket aus Angeboten, Unterkunft und eigenen Aktivitäten hat uns sehr gut gefallen. Die Mitarbeiter gingen auf alle unserer Wünsche sehr schnell und zuverlässig ein.

31.03.2018: Das Skigebiet ist hervorragend für Anfänger geeignet, da es sich in einem übersichtlichen Areal befindet. Die Laufbänder sind ideal und das Personal super nett und sehr hilfsbereit.

26.03.2018: Auch die Änderung von Teilnehmerzahlen und sonstigen Abwicklungen läuft bei alpetour- wie immer- reibungslos. Wir sind vollends zufrieden und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder mit ihnen reisen

11.03.2018: War alles super in Anbetracht, dass es sich um eine Skigruppenschulreise gehandelt hat und entsprechend auch die Erwartungen waren. Es war das erste Mal, dass wir mit alpetour eine Fahrt gebucht haben. Besonders nett war, dass alpetour uns im Vorfeld ermöglicht hat die Zahlungen durch die Eltern zu akzeptieren. Danke

04.03.2018: Die Freundlichkeit und der Service der Mitarbeiter von Alpetour und dem Aktiv Hotel Team waren wirklich spitze.

03.03.2018: Das Gesamtpaket hat sehr gut gepasst für unsere Gruppe, Snowboardanfänger. Essenszeiten und Skibuszeiten waren auch gut organisiert vom Hotel. Für Fragen waren alle Mitarbeiter sehr Freundlich und kompetent. Ich war überaus zu Frieden. Hin/Rückreise: Top Busunternehmen (Mela), super Busfahrer, auf Sicherheit und Sauberkeit bedacht. Guter Bus für Schülerfahrten

27.02.2018: Super war die Flexibilität und Beratung bei unserer ersten Skifahrt.

20.02.2018: Das Skigebiet ist für Anfänger optimal.  Das Skimaterial war ebenfalls sehr gut. Auch die jungen Skilehrer waren sehr geduldig und freundlich.

18.02.2018: Skiverleih: alles top, das Material war zum großen Teil neu. Das Gebiet ist für Anfänger super, vor allem, weil wir auf den Birkenlift ausweichen konnten. Hier wäre es hilfreich gewesen zu wissen, dass man hier einen Bus hätte buchen müssen

17.02.2018: Die Flexibilität von Alpetour bei kurzfristigen Veränderungen sowie der Hausleitung im Aktivhotel und die Freundlichkeit von Skiexpress waren sehr gut.

31.01.2018: Das Essen auf dem Berg.Das alles super geklappt hat, was mit Ihnen abgesprochen war. Danke, ein Kompliment!

28.01.2018: Sehr positiv: problemloser Ski-Verleih; sehr gutes Skigebiet für Schulklassen;

21.01.2018: Sehr gut gefallen hat uns die Kompetenz und der reibungslose Verlauf beim Skiverleih und das abwechslungsreiche sehr geeignete Skigebiet. Auch die Verpflegung mittags im Skigebiet war sehr gut organisiert.

19.01.2018: Alle kontaktierten Alpetour-Mitarbeiten waren über den gesamten Zeitraum der Organisation stets eine große Hilfe, freundlich und zuvorkommend. Außerdem wurden alle Absprachen unmittelbar umgesetzt und zuverlässig eingehalten. Freundliche und zuverlässige Busfahrer, sowie ein sehr gut ausgestatteter Reisebus der Firma Wörlitz-Reisen. 

12.01.2018: Die unkomplizierte Beratung durch die freundlichen Damen von Alpetour war top!!

09.11.2017: Besonders gefallen hat uns das Angebot an Freizeitaktivitäten.

16.09.2017: Das Sportprogramm war für einen Leistungskurs Sport angemessen und hat Spass gemacht. Die telefonische Beratung von alpetour und die Erfüllung von Sonderwünschen waren überragend.

11.09.2017: Alle gebuchten Aktivitäten wurden wie geplant durchgeführt

15.07.2017: Die Tour auf den Kaunertaler Gletscher - war auch bei den SChülern ein Highlight. Ebenso der Erlebnistag mit Wanderung und Schwimmbad.

28.05.2017: Alles war gut!

02.04.2017: Die zeitlich bedingte geringe Frequentierung der Piste verbunden mit dem guten Wetter. Sehr entspannte Menschen bei der Skipassausgabe, dem Transport und bei der Mittagessenausgabe!

10.03.2017: Preis/Leistungsverhältnis ist perfekt!

20.02.2017: Gut bis sehr gut. Eigentlich kann man keinen Bereich absolut herausheben. Betreuung und Komfort im Hotel waren unschlagbar, das Essen hat alle mehr als zufrieden gestellt, der Skiservice mit der angebotenen "Rundum-Betreuung" hat uns genauso gut gefallen wie der Service in den Skigebieten.

12.02.2017: Sehr freundliche Mitarbeiterinnen bei alpetour.

11.02.2017: Die Sicherheit, dass immer ein Ansprechpartner da ist; die Organisation insgesamt; das Skifahren - es war sehr gut!

03.02.2017: Die gesamte Fahrt hat seht gut funktioniert.

03.02.2017: ... unsere Erwartungen sind mehr als erfüllt worden ....

22.01.2017: Sehr gut gefallen hat uns: Die ansprechende Verpflegung im Aktivhotel und dem Kinderrestaurant im Skigebiet. Die kurzen Wege im Skigebiet und der kulante Skiverleih, der uns mehrfach unkompliziert und spontan helfen konnte. Wir hatten tolle Bedingungen, v.a. das Wetter war ein Glücksfall. Das Skigebiet bietet ausreichend Möglichkeiten für Anfänger und umfangreiche Möglichkeiten für Fortgeschrittene. 

21.01.2017: Auch die Skiausleihe klappte wunderbar. Das Material war scheinbar ganz neu und gut gepflegt. Schön war auch, dass früh immer ein Ansprechpartner vom Skiverleih und alpetour am Hang war

20.01.2017: Wir waren mit dem kompletten Angebot sehr zufrieden und buchen gern wieder. Auch ihre kompetente Beratung zu den unterschiedlichsten Fragen am Telefon hat mir sehr gefallen. Ich freue mich auf die nächsten Reisen.

18.01.2017: Alles hat sehr gut geklappt: Das Skigebiet und die Unterstützung dort. Der Preis für das Skidepot- einmalig, super, kaum zu glauben! Dankeschön!

23.09.2016: Top: Flexibilität der Organisatoren vor Ort, altersgerechter Umgang mit den Schülern bei den Aktivitäten

20.07.2016: Den Schülern hat besonders das Sportprogramm gefallen. Auch Geocaching kam gut an.

17.06.2016: das Rafting, die Area47 und das Canyoning -. haben allen sehr gut gefallen.

29.05.2016: Die Vorschläge zu Klassenfahrt von Seiten alpetour sowie die Flexibilität und die Fairness bei der Abrechnung.

09.03.2016: Skidepot im Skigebiet für Schulen nutzbar. Gute Abstimmung aller Schulklassen im Hotel bei Essens- und Skibuszeiten.

06.03.2016: Auch Herr Sticks vom Skigebiet Rosshütte und sein Team waren außergewöhnlich freundlich und zuvorkommend. Das Kinderland ist ein perfekter Anfängerbereich und auch die übrigen Pisten wunderschön!

08.02.2016: Gutes Skigebiet mit Schneesicherheit. Super Service von alpetour auch am Telefon.

06.02.2016: Das Gesamtpaket war einfach super!

30.01.2016: Die gesamte Organisation, beginnend in Vorfeld bis zum Abreisetag.

24.01.2016: Organisation vor und während der Reise (Dank an Anna Gülden von alpetour, Marek u. Janos). Freundlichkeit aller Mitarbeiter. Sehr gut vorbereitete Skiausleihe.

26.07.2015: Die Reise war super organisiert!  Wir hatten riesen Spaß!  Habe und werde Reisen mit alpetour ins Ötztal unbedingt weiterempfehlen.

24.07.2015: Sämtliche Mitarbeiter waren stets freundlich, flexibel, entgegenkommend und hilfsbereit, Probleme wurden unkompliziert und rasch aus der Welt geschafft. Die blaue Infomappe rundet den professionellen Auftritt ab.

23.06.2015: Vielen Dank für die so perfekte Rundumbetreuung!!! Meine Kollegen, die viel Mühe mit der Organisation ihrer Schulsportwoche hatten, haben mich beneidet. Vor allem auch die schnelle und immer entgegenkommende Reaktion auf Buchungsänderungen Ihrerseits haben mich beeindruckt. Die Fortsetzung dieser Haltung fand sich auch in der Hausleitung, Frau Julia ....., im Aktiv-Hotel-Ötztal.

19.06.2015: Besonders toll war die unkomplizierte Planung und die gute Unterbringung in einem super geführten Haus!

30.05.2015: Alles super organisiert!

27.02.2015: Die sehr gute Organisation sowohl im Hause als auch beim Skiverleih/-depot und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter im Skigebiet.

27.12.2014: Skifahren trotz wiedrigster Schneebedingungen in den gesamten Alpen! Unkomplizierte Zusammenarbeit mit allen anderen Beteiligten(Unterkunft, Skiausleihe, Busunternehmen, Liftbetreibern)

08.09.2014: Top Hotelservice, hilfsbereites Personal, Rafting und AREA 47, Super Klassenfahrt - für Schüler und Lehrer!

20.07.2014: Raftingtour und Water Area in der Area 47  haben uns sehr gut gefallen.

23.04.2014: Professionelle Beratung, Freundlichkeit aller Ansprechpersonen, egal ob telefonisch oder persönlich. Es wurde versucht immer alles für die einzelnen Personen im Haus zu erledigen.

05.04.2014: Reibungsloser Ablauf der Reise und die hervorragende Unterkunft.

04.04.2014: Uns hat gefallen - a) Das man sich hinsichtlich der Organisation und Durchführung einer Klassenreise um fast nichts selbst kümmern musste. b) Der günstige Preis

14.03.2014: Neben der Unterkunft hat auch das Wetter unsere Erwartungen übertroffen :-)

22.02.2014: Uns hat gefallen-unsere Unterkunft, das Aktivhotel Ötztal Bahnhof und das Team dort vor Ort. Der Skiverleih ist gut organisiert und hat in allen Situationen geholfen.

22.09.2013: Besonders gefallen hat uns der Busfahrer, die Unterkunft, die Raftingtour und die Mountainbiketour.

22.06.2013: Programm, Unterkunft und Busanreise... Eigentlich alles. Waren sehr zufrieden...

weitere Kommentare

Wir beraten Sie gerne!

Tina Cottin Ihre Länderspezialistin:
Tina Cottin
Tel: 08151/775-112
Fax: 08151/775-23112
 
 t.cottin(at)alpetour.de
 
 Kontakt/Callback

Klassenfahrtenfinder

  Direkt zur Klassenfahrt:

Kundenbewertungen